+
Dirk Walter.

"Gespür und Taktik fehlen"

Merkur-Kommentar: CSU ohne Plan in der Startbahn-Diskussion

  • schließen

München - In der Diskussion um die dritte Startbahn am Flughafen München lässt die CSU Gespür und Taktik vermissen, findet unser Autor Dirk Walter.

Gespür fehlt, weil man sonst wüsste, dass die Fakten die Bahn zumindest momentan nicht hergeben. Es sind heute 50.000 Starts und Landungen weniger als vor acht Jahren – daran kommt vielleicht ein Gericht, nicht aber der gesunde Menschenverstand vorbei. Zudem fehlt ein Kniff, wie man ein Projekt erzwingen kann, wenn der Parteichef selbst dagegen ist. Tja, auf dem Wunschzettel zu Weihnachten bleibt halt manchmal etwas unerledigt. Diese Erfahrung macht jedes Kind. Jetzt halt die CSU-Landtagsfraktion.

Aber im Ernst und zur Erinnerung: Anfangs erhob sich ja bei den Startbahn-Befürwortern kein Widerspruch, als Seehofer ankündigte, erst alle Seiten anzuhören und dann zu entscheiden. Er allein. Gut, man kann darüber räsonieren, ob ein Ministerpräsident gegen Ende seiner Amtszeit der Richtige ist, über ein angebliches Zukunfts-Projekt den Daumen zu senken. Aber niemand muckte damals auf. Jetzt auf einmal schon. Und zwar deshalb, weil man gemerkt hat, dass der CSU-Regent, in einem Anflug von Altersweisheit, wohl nicht so entscheiden wird, wie die CSU-Fraktion es gerne will. Nun beginnt das planlose Gemurre. Auch ein neuer Bürgerentscheid soll es bitteschön nicht sein, denn den würde man ja verlieren. Am liebsten wäre der CSU im Franz-Josef-Strauß-Gedenkjahr wohl nach alter Väter Sitte ein einsamer Beschluss, der dann mit aller Härte durchgezogen wird. Nur: Diese Zeiten sind gottseidank vorbei.

Sie erreichen den Autor unter:

Dirk.Walter@merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Regierung beschließt Burka-Verbot in Österreich
Österreich nimmt die Kleidung von Musliminnen ins Visier. Wer auf der Straße sein Gesicht nicht zeigt, muss nun mit Strafe rechnen. Ein neues Gesetzespaket soll die …
Regierung beschließt Burka-Verbot in Österreich
Fund von verdächtigem Paket - Weißes Haus abgeriegelt
Washington - Wegen eines verdächtigen Pakets ist das Weiße Haus in Washington am Dienstag abgeriegelt worden. Das berichteten mehrere Journalisten, die vor Ort waren, im …
Fund von verdächtigem Paket - Weißes Haus abgeriegelt
Trump will Obamas Klima-Politik zurückdrehen
Trump hat der Kohleindustrie versprochen, ihre reihenweise geschlossenen Zechen wieder zu öffnen. Den dabei störenden Klimaschutzregulierungen hat der Präsident den …
Trump will Obamas Klima-Politik zurückdrehen
„Legs-it“: Zeitung analysiert Beine von May und Sturgeon
London - Die britische Zeitung Daily Mail scheint genug vom Brexit zu haben. Ihre Titelgeschichte nimmt den „Legs-it“ in den Fokus und löst aktuell eine Sexismus-Debatte …
„Legs-it“: Zeitung analysiert Beine von May und Sturgeon

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare