Hans Moritz, Redaktionsleiter des Erdinger/Dorfener Anzeiger

Der Wochenkommentar

Kopflose Politik - Gift für die Gesellschaft

  • schließen

Nicht in erster Linie die Zuwanderung an sich, sondern der skandalöse Umgang der Politik mit der Herausforderung hat in der Gesellschaft schweren Schaden angerichtet. Dazu der Wochenkommentar von Redaktionsleiter Hans Moritz.

In einer handfesten Rauferei vergessen die Kontrahenten die Welt um sich herum. In der Asylpolitik ist das nicht anders. Wie die Kesselflicker streiten sich vor allem CSU und CDU. Im Staub der Arena übersehen sie: Die Verlierer stehen längst fest. Es sind wir. Und es sind die Flüchtlinge. Es gibt kein fataleres Signal als eine kopflose Führung. Nicht allein die Zuwanderung hat Misstrauen und Angst gesät, sondern der dilettantische Umgang der Politik mit ihr.

Auch in Erding: Menschen mit anderer Hautfarbe erfahren immer ablehnendere Haltung. Jeder Polizeibericht wird abgeklopft, ob dahinter nicht doch ein Flüchtling steckt. Eltern lassen ihre Kinder nicht mehr allein auf die Straße. Frauen bleiben abends lieber daheim. Die Anzeigen gegen Unbekannte, die Kinder in ihre Autos locken wollen, nehmen zu.

Auf der anderen Seiten wenden sich Flüchtlinge an die Helferkreise, in ungeschützten Unterkünften seien sie voller Angst. Beim Empfang der Aktionsgruppe zeigen sie demonstrativ, dass die Übergriffe genauso ablehnen wie die Gastgeber.

Die Befürchtungen mögen zum Teil subjektiv und unbegründet sein. Die Sicherheitslage in Erding hat sich zuletzt nicht signifikant verschlechtert. Wohl aber das Sicherheitsempfinden und das Vertrauen in den Staat – Gift für eine Gesellschaft. Die Regierenden sollten diese gefährliche Entwicklung genauso ernst nehmen wie die Steuerung der Zuwanderung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Koalitionsrunde bei Merkel: Viele Themen - Wenig Konsens
Wieviel bekommt die große Koalition bis zur Bundestagswahl von ihren Vorhaben noch abgeräumt? Die Konsensbereitschaft schien beim abendlichen Spitzentreffen nicht …
Koalitionsrunde bei Merkel: Viele Themen - Wenig Konsens
Tödlicher Luftschlag in Syrien: Bundeswehr lieferte die Fotos
Berlin - Bei einem Luftangriff in Syrien sind vergangene Woche zahlreiche Zivilisten gestorben - die Bundeswehr hat vorher Aufklärungsfotos des Schulgebäudes an die …
Tödlicher Luftschlag in Syrien: Bundeswehr lieferte die Fotos
CSU-Fraktion lenkt bei G9 ein
München – Die CSU-Landtagsfraktion gibt ihren Widerstand gegen das neunjährige Gymnasium auf. Nach einer Serie von Gesprächen mit der Staatsregierung, zuletzt am späten …
CSU-Fraktion lenkt bei G9 ein
Kindergrundsicherung und Flüchtlingsberatung: Das sagt die CSU
München - Die CSU lehnt die Einführung einer sogenannten Kindergrundsicherung in Deutschland ab. Auch Gelder für die Rückkehrberatung von Flüchtlingen will sie nicht …
Kindergrundsicherung und Flüchtlingsberatung: Das sagt die CSU

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare