Polizei räumt kompletten ICE - Hintergründe noch unklar

Polizei räumt kompletten ICE - Hintergründe noch unklar
Die Kreistagskandidaten der FDP: vorne von links die Spitzenkandidaten Klaus Breil, Saika Gebauer-Merx, Morten Faust, Julia Wich und Thomas Droms.
+
Die Kreistagskandidaten der FDP: vorne von links die Spitzenkandidaten Klaus Breil, Saika Gebauer-Merx, Morten Faust, Julia Wich und Thomas Droms.

Aufstellungsversammlung ins Gasthaus „Oberbräu“

FDP geht mit 45 Kandidaten in die Kreistagswahl

Die FDP im Landkreis Weilheim-Schongau stellt zahlreiche Kandidaten für die Kreistagswahl auf. Mit der Entwicklung ist Kreisvorsitzender Klaus Breil sehr zufrieden.

Landkreis – Sehr zufrieden mit der Entwicklung der Freien Demokratischen Partei im Landkreis Weilheim-Schongau ist ihr Kreisvorsitzender Klaus Breil. Während für frühere Kreistagswahlen oft nur 20 Männer und Frauen gefunden worden seien, die zur Kandidatur bereit waren, konnte Breil am vergangenen Mittwoch den 21 stimmberechtigten Besuchern, die zur Aufstellungsversammlung ins Gasthaus „Oberbräu“ in Weilheim gekommen waren, eine vorbereitete Liste mit 45 Kandidaten präsentieren.

So konnte Wahlleiter Martin Zeil die Wahl schnell durchziehen. Abgestimmt wurde in zwei Blöcken, nachdem sich 14 Wahlberechtigte für eine Sammelwahl und nur sechs gegen diese ausgesprochen hatten.

Kommunalwahl 2020 im Landkreis Weilheim-Schongau: Viele Kandidaten einstimmig gewählt

Die Kandidaten auf den ersten 15 Plätzen wurden, wie auf der Vorschlagsliste genannt, jeweils einstimmig oder mit großer Mehrheit gewählt. Sie werden jeweils doppelt auf dem Wahlzettel aufgeführt, so dass sie die ersten 30 Positionen belegen.

Den ersten Platz nimmt Morten Faust ein, der gleichzeitig Kandidat für das Amt des Landrats ist (eigener Bericht auf Seite 1 dieses Lokalteils) . Auf den beiden folgenden Plätzen stehen aktive Kommunalpolitiker: Saika Gebauer-Merx ist Stadträtin in Weilheim, und Klaus Breil vertritt die FDP bereits jetzt im Kreistag.

Im zweiten Wahlgang wurden die weiteren 30 vorgeschlagenen Kandidaten akzeptiert. Damit kann die FDP am Wahltag, am Sonntag, 15. März 2020, eine volle Liste präsentieren. Zudem wurde ein Ersatzkandidat gewählt (Lukas Lachmayr, Polling).

Alle Infos und News zur Kommunalwahl 2020 im Landkreis Weilheim-Schongau finden Sie immer aktuell auf unserer großen Themenseite."

Alle Kandidaten:

1.-2. Morten Faust, Weilheim; 3.-4. Saika Gebauer-Merx, Weilheim; 5.-6. Klaus Breil, Bernried; 7.-8. Julia Wich, Weilheim; 9.-10. Armin Mell, Seeshaupt; 11.-12. Thomas Droms, Polling; 13.-14. Ralf Simon, Penzberg; 15.-16. Judith Haberkorn, Weilheim; 17.-18. Daniel Blank, Penzberg; 19.-20. Tyll-Patrick Albrecht, Schongau; 21.-22. Jochen Renzing, Penzberg; 23.-24. Sebastian Krieger, Weilheim; 25.-26. Wolfgang Mutter, Bernried; 27.-28. Ralf Gebauer, Weilheim; 29.-30. Heribert Metzler, Bernried; 31. Christian Maatz, Seeshaupt; 32. Karl Unger, Weilheim; 33. Clemens Deyerling, Penzberg; 34. Nils Bünning, Weilheim; 35. Jörg Aldekamp, Schongau; 36. Friedrich Wink, Raisting; 37. Isabell Schuldt, Weilheim; 38. Simon Marx, Penzberg; 39. Kilian Kittl, Penzberg; 40. David Jahn, Schongau; 41. Chiara Pagnia, Weilheim; 42. Horst Weidemann, Polling; 43. Karl-Heinz Schmidt, Raisting; 44. Matthias Türmer, Weilheim; 45. Matthias Rainer Hainich, Peißenberg; 46. Alexander Rehm, Seeshaupt; 47. Yannick Böge, Penzberg; 48. Gabriel Vidal, Weilheim; 49. Volker Koschay, Weilheim; 50. Werner Schanz, Penzberg; 51. Walter Hüglin, Weilheim; 52. Beatrix Reinholz-Breil, Bernried; 53. Benjamin Wedel, Hohenfurch; 54. Peter Röser, Weilheim; 55. Vinzenz Winter, Polling; 56. Olaf Petersen, Pähl; 57. Fabian von Bülow, Polling; 58. Tobias Lenk, Weilheim; 59. Daniel Fritsch, Weilheim; 60. Michael Kirchbichler, Wessobrunn.

ALFRED SCHUBERT

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Regierung, neues Glück – Frankreich hat einen neuen Premier
Nach drei Jahren an der Regierung in Frankreich treten Premier Philippe und seine Mitte-Regierung ab. Nur wenige Stunden später verkündet Macron den Nachfolger. Auch …
Neue Regierung, neues Glück – Frankreich hat einen neuen Premier
Peter Steudtner in Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen
Der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner wird in der Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen. "Politisch motiviert", sei das Urteil, kritisiert er trotzdem. Denn …
Peter Steudtner in Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen
Macron ernennt den kaum bekannten Castex zum Premier
Es wurde erwartet, aber dann ging es doch schneller als gedacht. Erst tritt in Frankreich die Regierung zurück, nur wenige Stunden später präsentiert Macron einen neuen …
Macron ernennt den kaum bekannten Castex zum Premier
Corona-Fälle nehmen in den USA weiter rapide zu
Die dramatische Zunahme an Corona-Infektionen in den USA bricht nicht ab. Gesundheitsexperten in den USA mahnen angesichts der Feiern zum Unabhängigkeitstag zur …
Corona-Fälle nehmen in den USA weiter rapide zu

Kommentare