+
Konservative in Schweden wählen mit Anna Kinberg Batra erstmals eine Frau an die Parteispitze.

Schweden

Konservative in Schweden wählen Frau an die Parteispitze

Stockholm - Zum ersten Mal in ihrer Geschichte haben die Konservativen in Schweden mit Anna Kinberg Batra eine Frau an ihre Parteispitze gewählt.

Die 44-Jährige wurde beim Parteitag der Moderaterna am Samstag einstimmig zur neuen Vorsitzenden der größten Oppositionspartei bestimmt. Damit tritt sie die Nachfolge des früheren schwedischen Ministerpräsidentin Fredrik Reinfeldt an, der seinen Rücktritt nach der verlorenen Parlamentswahl im September angekündigt hatte. Reinfeldt hatte die Konservativen seit 2003 geführt. Kinberg Batra gehört ihnen an, seit sie 13 Jahre alt ist. Seit 2006 sitzt sie für die Partei im schwedischen Reichstag.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wahlhilfe: Hier finden Sie den Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017
Am Sonntag ist es soweit, dann wird der neue Bundestag gewählt. Falls Sie noch Entscheidungshilfe brauchen: Hier finden Sie den Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017. 
Wahlhilfe: Hier finden Sie den Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017
Diese Parteien treten am Sonntag bei der Bundestagswahl 2017 an
Am 24. September wird der Bundestag gewählt. Welche bekannten und weniger bekannten Parteien bei der Wahl antreten könnten, erfahren Sie hier.
Diese Parteien treten am Sonntag bei der Bundestagswahl 2017 an
„Bundes-Etat geplündert“: Grüne werfen CSU Bevorzugung Bayerns vor
Seit 2009 ist das Bundes-Verkehrsministerium in CSU-Hand. Die Grünen haben nun Zahlen angefordert. Sie wittern Vetternwirtschaft.
„Bundes-Etat geplündert“: Grüne werfen CSU Bevorzugung Bayerns vor
Erneut Zwischenfall mit Bundeswehr-Hubschrauber in Mali
Hohe Wellen schlug ein Hubschrauber-Absturz der Bundeswehr in Mali. Mit einiger Verspätung ist nun bekanntgeworden: Es gab schon wieder einen Zwischenfall.
Erneut Zwischenfall mit Bundeswehr-Hubschrauber in Mali

Kommentare