+
Konservative in Schweden wählen mit Anna Kinberg Batra erstmals eine Frau an die Parteispitze.

Schweden

Konservative in Schweden wählen Frau an die Parteispitze

Stockholm - Zum ersten Mal in ihrer Geschichte haben die Konservativen in Schweden mit Anna Kinberg Batra eine Frau an ihre Parteispitze gewählt.

Die 44-Jährige wurde beim Parteitag der Moderaterna am Samstag einstimmig zur neuen Vorsitzenden der größten Oppositionspartei bestimmt. Damit tritt sie die Nachfolge des früheren schwedischen Ministerpräsidentin Fredrik Reinfeldt an, der seinen Rücktritt nach der verlorenen Parlamentswahl im September angekündigt hatte. Reinfeldt hatte die Konservativen seit 2003 geführt. Kinberg Batra gehört ihnen an, seit sie 13 Jahre alt ist. Seit 2006 sitzt sie für die Partei im schwedischen Reichstag.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bestes Ergebnis seit Wiedervereinigung: Darum rollt der deutsche Rubel
Dank eines Konjunkturbooms in Deutschland setzte es für die Staatskasse 2017 einen enormen Überschuss. Unter dem Strich blieb für Bund, Länder und Gemeinden ein Plus in …
Bestes Ergebnis seit Wiedervereinigung: Darum rollt der deutsche Rubel
Russischer Deutschlandkenner Falin gestorben
Moskau (dpa) - Der russische Diplomat und Deutschlandkenner Valentin Falin ist am Donnerstag mit 91 Jahren in Moskau gestorben.
Russischer Deutschlandkenner Falin gestorben
Ausschluss von Nicht-Deutschen: Berechtigte Kritik an Essener Tafel?
Weil der Anteil von ausländischen Bürgern auf rund 75 Prozent angestiegen ist, sieht sich die Essener Tafel zu einer drastischen Maßnahme gezwungen. Aus Berlin gibt es …
Ausschluss von Nicht-Deutschen: Berechtigte Kritik an Essener Tafel?
May: So soll die Partnerschaft mit der EU nach dem Brexit funktionieren
Die britische Premierministerin Theresa May wird sich kommende Woche in einer Rede zur Partnerschaft ihres Landes mit der EU nach dem Brexit äußern.
May: So soll die Partnerschaft mit der EU nach dem Brexit funktionieren

Kommentare