+
Robert Mugabe und seine Frau Grace. Foto: Aaron Ufumeli/Archiv

Simbabwe

Korruptionsermittlungen gegen Ex-Präsident Mugabes Familie

Harare (dpa) - Die Anti-Korruptionsbehörde in Simbabwe hat Ermittlungen gegen die Familie des früheren Präsidenten Robert Mugabe eingeleitet. Es gebe Verfahren gegen die frühere First Lady Grace Mugabe und deren Söhne Bellarmine Chatunga und Robert Junior, bestätigte am Montag der Leiter der Behörde Goodson Nguni.

Unter anderem werde geprüft, wie Grace Mugabe zu großen Ländereien im Bereich Mazowe gekommen sei und ob sie frühere Anwohner vertreiben ließ. Gegen die beiden Söhne gebe es vorläufige Ermittlungen wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten beim Handel mit Mineralien, so Nguni. Die Anti-Korruptionsbehörde will ihre Erkenntnisse nach Abschluss der Verfahren an die Justiz übergeben. Die Staatsanwaltschaft muss dann über die Einleitung von Verfahren entscheiden.

Robert Mugabe (93) war Ende November in Folge eines Militärputsches nach 37 Jahren an der Macht zurückgetreten. Er wollte seine beim Volk und beim Militär unbeliebte Frau Grace (52) offenbar als Nachfolgerin an der Staatsspitze etablieren. Unter Simbabwes neuem Präsidenten Emmerson Mnangagwa sind bereits mehrere frühere Verbündete von Grace Mugabe ins Visier der Justiz geraten. Grace wurde wegen ihres luxuriösen Lebensstils und zahlreicher Einkaufsreisen oft als "Gucci Grace" bezeichnet. Simbabwe gehört zu den ärmsten Ländern der Welt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die CSU hat die Qual der Wahl - fällt heute die Entscheidung? 
Nach der Landtagswahl in Bayern sind die Machtoptionen klar. Zwischen CSU und Freien Wählern könnte es schnell zum Deal kommen. Oder haben die Grünen doch noch eine …
Die CSU hat die Qual der Wahl - fällt heute die Entscheidung? 
Krach in der CSU: Rufe nach Seehofer-Rücktritt werden lauter - hat Partei sogar schon genauen Plan?
Nach dem CSU-Debakel bei der Landtagswahl 2018 in Bayern: Parteichef Horst Seehofer denkt nicht an Rücktritt. Rechnen die Christsozialen nun mit ihm ab?
Krach in der CSU: Rufe nach Seehofer-Rücktritt werden lauter - hat Partei sogar schon genauen Plan?
Zwei Optionen für die CSU: So liefen die Sondierungen mit Freien Wählern und mit Grünen
Die CSU drückt aufs Tempo. Drei Tage nach der Landtagswahl haben sich die Spitzen der Partei zu Sondierungsgesprächen mit Freien Wählern und Grünen getroffen.
Zwei Optionen für die CSU: So liefen die Sondierungen mit Freien Wählern und mit Grünen
Krankenversicherte werden entlastet
Berlin (dpa) - Die Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen sollen ab dem kommenden Jahr finanziell entlastet werden. Das sieht ein Gesetz zur Krankenversicherung vor, …
Krankenversicherte werden entlastet

Kommentare