+
Annegret Kram-Karrenbauer ist nun CDU-Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im Saarland 2017.

Landtagswahl 2017 im Saarland

Kramp-Karrenbauer ist Spitzenkandidatin der Saar-CDU

Neunkirchen - Die CDU im Saarland hat Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer mit 98,4 Prozent als Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im März 2017 nominiert.

301 von 306 Delegierten stimmten am Samstag bei einem Landesparteitag in Neunkirchen für die 54 Jahre alte Regierungschefin. Zwei Delegierte stimmten mit Nein, drei enthielten sich. Kramp-Karrenbauer hat sich für die Fortsetzung einer großen Koalition ausgesprochen, die sie seit 2012 im Saarland führt. Die Saarländer wählen am 26. März 2017 einen neuen Landtag.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Südkoreas Präsident Moon: Nordkorea nähert sich „roter Linie“
Südkoreas Präsident Moon Jae In will einen neuen Krieg auf der koreanischen Halbinsel um jeden Preis verhindern. Er betont, dass die USA nicht einseitig gegen Nordkorea …
Südkoreas Präsident Moon: Nordkorea nähert sich „roter Linie“
Doppeltes Spiel: Schulz-Angriff auf Merkel
Martin Schulz hat Kanzlerin Angela Merkel im Bundestagswahlkampf doppeltes Spiel vorgeworfen. Sie stehe am Ende für eine „sehr konservative Politik“. 
Doppeltes Spiel: Schulz-Angriff auf Merkel
Wegen Pilgerfahrt: Saudi-Arabien öffnet Grenze für Bürger aus Katar
König Salman von Saudi-Arabien hat die Grenze für Bürger aus Katar geöffnet. Dadurch solle die Pilgerfahrt nach Mekka ermöglicht werden.
Wegen Pilgerfahrt: Saudi-Arabien öffnet Grenze für Bürger aus Katar
Nach deutscher Kritik: So reagiert Venezuela 
Nach der Kritik des deutschen Regierungssprechers Steffen Seibert hat Venezuela reagiert. Kein anderes Land habe das Recht sich in die Angelegenheiten Venezuelas …
Nach deutscher Kritik: So reagiert Venezuela 

Kommentare