+
Annegret Kram-Karrenbauer ist nun CDU-Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im Saarland 2017.

Landtagswahl 2017 im Saarland

Kramp-Karrenbauer ist Spitzenkandidatin der Saar-CDU

Neunkirchen - Die CDU im Saarland hat Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer mit 98,4 Prozent als Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im März 2017 nominiert.

301 von 306 Delegierten stimmten am Samstag bei einem Landesparteitag in Neunkirchen für die 54 Jahre alte Regierungschefin. Zwei Delegierte stimmten mit Nein, drei enthielten sich. Kramp-Karrenbauer hat sich für die Fortsetzung einer großen Koalition ausgesprochen, die sie seit 2012 im Saarland führt. Die Saarländer wählen am 26. März 2017 einen neuen Landtag.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Impeachment-Prozess: Trump-Verteidiger kanzeln Anklage ab - „zurechtgebastelt“ und „dünn“
Im US-Senat dürfte ein nervenzehrender Auftakt des Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Donald Trump bevorstehen.
Impeachment-Prozess: Trump-Verteidiger kanzeln Anklage ab - „zurechtgebastelt“ und „dünn“
Abgekämpfte Greta Thunberg in Davos: "Niemand hätte vorhersehen können ..."
Erstmals seit September werden Klimaaktivistin Greta Thunberg und US-Präsident Donald Trump wieder aufeinander treffen. Am Dienstag spricht die Aktivistin in Davos.
Abgekämpfte Greta Thunberg in Davos: "Niemand hätte vorhersehen können ..."
„Unmittelbare Gefahr für das Land“: Erschreckende neue Enthüllungen über Trump
Donald Trump sorgt mit vielen Entscheidungen für Verwunderung auf der Welt. Was sich der US-Präsident hinter den Kulissen leistet, offenbart nun ein neues …
„Unmittelbare Gefahr für das Land“: Erschreckende neue Enthüllungen über Trump
Mann bewirbt sich für Job - und erhält „schlimmste Absage, die man sich vorstellen kann“
Ein Student bewirbt sich bei einem Architekturbüro. Die Nachricht, die er dann erhält, schockiert viele und löst im Internet einen Shitstorm aus.
Mann bewirbt sich für Job - und erhält „schlimmste Absage, die man sich vorstellen kann“

Kommentare