+
Kremlkritiker Chodorkowski bei seiner Ankunft in Berlin.

Vereint nach 10 Jahren

Chodorkowski trifft Frau und Kinder in Berlin

Berlin - Erstmals seit zehn Jahren ist der aus dem Straflager entlassene Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski wieder mit seiner ganzen Familie vereint.

Seine Frau Inna und die drei Kinder der beiden seien am Dienstagabend in Berlin eingetroffen und mit dem 50-Jährigen und dessen Sohn Pawel aus erster Ehe zusammengetroffen, sagte ein Sprecher Chodorkowskis der Nachrichtenagentur dpa. Die Familie will die Weihnachtstage und den Jahreswechsel in Berlin verbringen.

Anschließend will Chodorkowski in die Schweiz ausreisen, wo seine Frau mit den 14-jährigen Zwillingen Gleb und Ilja lebt. Ein Schengen-Visum für drei Monate hat Chodorkowski bereits beantragt. Der Ex-Öl-Milliardär war in der vergangenen Woche nach zehnjähriger Haft freigelassen worden und anschließend nach Berlin gereist.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentar: Schulz gibt den Schröder
Der Martin-Schulz-Zug kommt einfach nicht in Fahrt. Jetzt probieren‘s die Genossen mit Donald Trump als Zugpferd. Ob‘s was hilft? Ein Kommentar von Merkur-Chefredakteur …
Kommentar: Schulz gibt den Schröder
Terror in Spanien: Attentäter mit Verbindungen ins Ausland
Die spanischen Sicherheitsbehörden versuchen, den Anschlägen von vergangener Woche auf den Grund zu gehen. Vieles deutet darauf hin, dass die Terroristen enge …
Terror in Spanien: Attentäter mit Verbindungen ins Ausland
EU-Bürgern mit Abschiebung gedroht: London entschuldigt sich
Etwa 3,2 Millionen EU-Bürger leben derzeit in Großbritannien. Sie brauchen dafür bislang keine besondere Erlaubnis. Das könnte sich nach dem geplanten Austritt des …
EU-Bürgern mit Abschiebung gedroht: London entschuldigt sich
Wegen Trump: Viele Deutsche verlieren Vertrauen in die USA
Die USA wirken auf die Deutschen seit Donald Trumps Amtsantritt unsympathischer, das zeigt eine Umfrage. Viele schließen Amerika sogar als Urlaubsland aus. 
Wegen Trump: Viele Deutsche verlieren Vertrauen in die USA

Kommentare