Ermordeter Journalist Khashoggi: Saudische Staatsanwaltschaft fordert Todesstrafen

Ermordeter Journalist Khashoggi: Saudische Staatsanwaltschaft fordert Todesstrafen
+
Das Kreuz und Markus Söder: Der Ministerpräsident hat einen Streit um das religiöse Symbol angezettelt.

Ministerpräsident kontert Kritik

Kruzifix-Streit: Söder sieht Mehrheit der Bayern hinter sich

Im Streit um Kruzifixe für Foyers von Landesbehörden perlt die Kritik selbst aus den Kirchen von Markus Söder (CSU) ab. Der Ministerpräsident sieht sich durch eine Meinungsumfrage bestätigt.

München - In Bayern stehe eine klare Mehrheit hinter ihm, auch wenn das Thema in Deutschland und in den Medien anders diskutiert werde, sagte er am Rande seiner Reise nach Brüssel. Der aktuelle Bayerntrend des Politikmagazins „Kontrovers“ zeige, dass die Mehrheit der Bayern sehr wohl diese identitätsstiftende Wirkung des Kreuzes sehe, sagte Söder dem Radiosender Antenne Bayern.

In der repräsentativen Umfrage hatten sich 56 Prozent der Befragten für Kreuze in Behörden ausgesprochen. In Bayern stehe eine klare Mehrheit hinter ihm, auch wenn das Thema in Deutschland und in den Medien anders diskutiert werde, sagte er auch dem Bayerischen Rundfunk. Infolge der Kabinettsentscheidung zur Kreuz-Pflicht für Landesbehörden hatten auch die Kirchen Söder massiv kritisiert.

Laut Bayerntrend muss die CSU um die absolute Mehrheit im Landtag bangen - die CSU käme demnach auf 41 Prozent der Stimmen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschender Bericht: Seehofer fordert offenbar Dobrindt zu Kandidatur für CSU-Vorsitz auf
Als CSU-Chef will er abtreten, als Innenminister wohl noch nicht: Horst Seehofer hat mit seiner Ankündigung einmal mehr viele überrascht. Der News-Blog.
Überraschender Bericht: Seehofer fordert offenbar Dobrindt zu Kandidatur für CSU-Vorsitz auf
Saudi-Arabien fordert im Fall Khashoggi Todesstrafen
Immer wieder hatte Saudi-Arabien seine Version zum Tod des Journalisten Khashoggi geändert. Nun fordert Riad den Tod von fünf Tatbeteiligten.
Saudi-Arabien fordert im Fall Khashoggi Todesstrafen
Flächenfraß in Bayern steigt weiter - was machen Söder und Aiwanger?
Straßen, Wohnungen, Supermärkte, Parks und Flughäfen brauchen Platz - dafür wurde im vergangenen Jahr täglich deutlich mehr Fläche verbraucht als 2016. Steuert die …
Flächenfraß in Bayern steigt weiter - was machen Söder und Aiwanger?
Mehr als 500 Polizisten durchsuchen Wohnungen in Berlin
Berlin (dpa) - Die Berliner Polizei hat am Morgen mit einem Großaufgebot mehrere Wohnungen mutmaßlicher Linksextremisten in drei Stadtteilen durchsucht. "Hintergrund ist …
Mehr als 500 Polizisten durchsuchen Wohnungen in Berlin

Kommentare