+
Die Opposition beklagt eine Herabwürdigung des bayerischen Landtags durch Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU).

Entschuldigung gefordert

Landtags-Opposition protestiert gegen Seehofer

München - Die Opposition beklagt eine Herabwürdigung des bayerischen Landtags durch Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU).

Die Fraktionschefs von SPD, Freien Wählern und Grünen verlangten am Freitag eine Entschuldigung des Regierungschefs und forderten zudem Landtagspräsidentin Barbara Stamm (CSU) zu einer „entschiedenen Reaktion“ auf. Seehofer hatte sich am Donnerstag am Rande der Plenarsitzung über das Niveau in der Energie-Debatte beklagt. Wörtlich sagte er: „Man verzweifelt oft. Das ist eine solche Fallhöhe von Berlin hierher, es ist Wahnsinn.“ Der Winkel zwischen Bundestag und Landtag gehe ganz steil nach unten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach der Bundestagswahl: Wer wird jetzt Kanzler?
Die Deutschen haben gewählt: Das Ergebnis der Bundestagswahl ist allerdings kein einfaches - die Koalitionsverhandlungen könnten schwierig werden. Wer wird nun …
Nach der Bundestagswahl: Wer wird jetzt Kanzler?
CSU-Landtagsabgeordneter: Söder soll Seehofer ablösen
München (dpa) - Nach dem CSU-Fiasko bei der Bundestagswahl fordert der CSU-Landtagsabgeordnete Alexander König den Rückzug von Parteichef und Ministerpräsident Horst …
CSU-Landtagsabgeordneter: Söder soll Seehofer ablösen
Jamaika-Koalition: Kann das überhaupt funktionieren?
Eine Jamaika-Koalition ist nach der Bundestagswahl 2017 die einzige Regierungsoption. Aber kann so ein Bündnis aus CDU, CSU, FDP und Grünen funktionieren?
Jamaika-Koalition: Kann das überhaupt funktionieren?
Bundestagswahl im Live-Ticker: AfD-Fraktionssitzung - wer schließt sich Petry an?
Nach der Bundestagswahl geht es nun um die Frage: Wer koaliert mit wem? Die AfD trifft sich am Dienstag zur ersten Fraktionssitzung. Wir verfolgen alle Entwicklungen im …
Bundestagswahl im Live-Ticker: AfD-Fraktionssitzung - wer schließt sich Petry an?

Kommentare