+
Maximilianeum

Sogar Al Jazeera dabei

Rekord-Ansturm: Landtag ächzt unter Medien-Andrang

München – Die Welt schaut auf Bayern: Zur Landtagswahl erwartet das Maximilianeum einen Rekord-Ansturm auch internationaler Medien.

1100 Journalisten haben sich für den Wahlabend akkreditiert, 22 Fernsehsender berichten live. Sogar die TV-Station Al Jazeera mit Sitz in Katar schickt ein Kamerateam. Durch das altehrwürdige Maximilianeum werden nun über 35 Kilometer Kabel verlegt. Arbeiter haben Schächte in die meterdicken Mauern gebohrt, damit die Kabel nicht mehr durch Fenster und Türen laufen.

Landtagswahl Bayern in Zahlen und Fakten

Landtagswahl Bayern in Zahlen und Fakten

Etliche Mitarbeiter des Landtagsamts müssen vorübergehend ausziehen. Tausend Quadratmeter Schutzböden sollen das Parkett in den historischen Räumen retten.

cd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bulgarien sichert Grenze mit Soldaten gegen Flüchtlinge
Bulgarien will ähnlich wie Österreich verstärkt Soldaten einsetzen, um gegen illegale Migration vorzugehen. Zwar wurden in Österreich im Juli deutlich mehr Flüchtlinge …
Bulgarien sichert Grenze mit Soldaten gegen Flüchtlinge
Schröder: Meine Rosneft-Ambitionen schaden der SPD nicht
Die Freundschaft von Altkanzler Schröder zu Kreml-Chef Putin und seine Tätigkeit für russische Unternehmen ist seit langem umstritten. Die SPD hat bisher darüber …
Schröder: Meine Rosneft-Ambitionen schaden der SPD nicht
Rechtsextremismus-Verdacht gegen KSK-Elitesoldaten
Tübingen/Berlin (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Tübingen leitet Ermittlungen wegen angeblicher rechtsextremistischer Handlungen beim Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr …
Rechtsextremismus-Verdacht gegen KSK-Elitesoldaten
Wird es jetzt ernst? So will eine Demokratin Trump absetzen
Donald Trump hat sich in den vergangenen Tagen in immer größere Schwierigkeiten geredet. Deshalb könnte ihm neues Ungemach drohen: Eine Politikerin wirft ihm „mentale …
Wird es jetzt ernst? So will eine Demokratin Trump absetzen

Kommentare