+
Finanzen, schnelles Internet, Energiewende und Hausärztemangel - diese und andere Themen beschäftigen Bayern.

Schnelles Internet, Ärztemangel, Kitas

Landtagswahl: Diese Themen bewegen Bayern

München - Seit fast zwei Monaten läuft der Wahlkampf in Bayern. Schnelles Internet, Ärztemangel, fehlende Kita-Plätze, Windräder auf dem Land sind nur einige Themen, die den Freistaat bewegen. Wir geben Ihnen einen Überblick.

Am Sonntag geht es für Millionen Wähler in Bayern an die Urnen. Die Bürger entscheiden, ob sie eine schwarze Alleinregentschaft unter Horst Seehofer wollen oder doch eine Überraschung mit Christian Ude als Ministerpräsident. Wir stellen Ihnen noch einmal kurz und knapp die Themen dar, die im Wahlkampf polarisierten.

Verkehrspolitik: Bayerns unerledigte Großbaustellen

Wirtschaftspolitik: Das schnelle Internet braucht etwas länger

Finanzen: Steigende Ausgaben, sinkende Schulden

Europapolitik: Ein Kampf gegen Kraken

Gesundheitspolitik: Jeder dritte Hausarzt findet keinen Nachfolger

Pflegepolitik: "Sie legen uns Steine in den Weg"

Innenpolitik: Der Sheriff ohne Spaten

Justizpolitik: Der Fall Mollath und ein zu kleiner Saal

Umweltpolitik: Der Wind hat sich gedreht

Agrarpolitik: Der zerbrechliche Frieden auf dem Land

Frühkindliche Bildung: Die Schattenseite des Krippenbooms

Bildungspolitik: Ganztägige Herausforderung

Hochschule und Kultur: Studiengebühren weg - vorerst

Ergebnisse der Landtagswahl Bayern 2013 finden Sie ab Sonntagabend hier - ebenso ab jetzt die Ergebnisse von 2008!

Landtagswahl Bayern in Zahlen und Fakten

Landtagswahl Bayern in Zahlen und Fakten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ermittlungen gegen François Fillon ausgeweitet
Paris - Der Konservative François Fillon wird die Vorwürfe um den Parlamentsjob seiner Frau im Wahlkampf wohl nicht mehr los. Jetzt übernehmen Ermittlungsrichter den …
Ermittlungen gegen François Fillon ausgeweitet
Urin mit Migrationshintergrund? Spott für AfD-Anfrage
Dresden - Die AfD im sächsischen Landtag hat sich mit einer Anfrage Spott in sozialen Netzwerken eingehandelt - nicht zum ersten Mal.
Urin mit Migrationshintergrund? Spott für AfD-Anfrage
Trump will aufrüsten - und bekommt Nachhilfe-Unterricht
Washington - US-Präsident Donald Trump denkt laut über einen Ausbau des Atomwaffenarsenals nach. Das lässt bei Abrüstungsbefürwortern Alarmglocken schrillen. Auch die …
Trump will aufrüsten - und bekommt Nachhilfe-Unterricht
Trump: Mauerbau zu Mexiko beginnt „bald“
Washington - US-Präsident Donald Trump hat in einer Rede das nationalistische Fundament seiner Agenda erneut betont. Den Zuhörern suggerierte er, in Deutschland, …
Trump: Mauerbau zu Mexiko beginnt „bald“

Kommentare