Münchner (53) brutal zusammengeschlagen - Täter flüchtig

Münchner (53) brutal zusammengeschlagen - Täter flüchtig
+
Finanzen, schnelles Internet, Energiewende und Hausärztemangel - diese und andere Themen beschäftigen Bayern.

Schnelles Internet, Ärztemangel, Kitas

Landtagswahl: Diese Themen bewegen Bayern

München - Seit fast zwei Monaten läuft der Wahlkampf in Bayern. Schnelles Internet, Ärztemangel, fehlende Kita-Plätze, Windräder auf dem Land sind nur einige Themen, die den Freistaat bewegen. Wir geben Ihnen einen Überblick.

Am Sonntag geht es für Millionen Wähler in Bayern an die Urnen. Die Bürger entscheiden, ob sie eine schwarze Alleinregentschaft unter Horst Seehofer wollen oder doch eine Überraschung mit Christian Ude als Ministerpräsident. Wir stellen Ihnen noch einmal kurz und knapp die Themen dar, die im Wahlkampf polarisierten.

Verkehrspolitik: Bayerns unerledigte Großbaustellen

Wirtschaftspolitik: Das schnelle Internet braucht etwas länger

Finanzen: Steigende Ausgaben, sinkende Schulden

Europapolitik: Ein Kampf gegen Kraken

Gesundheitspolitik: Jeder dritte Hausarzt findet keinen Nachfolger

Pflegepolitik: "Sie legen uns Steine in den Weg"

Innenpolitik: Der Sheriff ohne Spaten

Justizpolitik: Der Fall Mollath und ein zu kleiner Saal

Umweltpolitik: Der Wind hat sich gedreht

Agrarpolitik: Der zerbrechliche Frieden auf dem Land

Frühkindliche Bildung: Die Schattenseite des Krippenbooms

Bildungspolitik: Ganztägige Herausforderung

Hochschule und Kultur: Studiengebühren weg - vorerst

Ergebnisse der Landtagswahl Bayern 2013 finden Sie ab Sonntagabend hier - ebenso ab jetzt die Ergebnisse von 2008!

Landtagswahl Bayern in Zahlen und Fakten

Landtagswahl Bayern in Zahlen und Fakten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mesale Tolu weiter in Untersuchungshaft in der Türkei
Istanbul (dpa) - Die deutsche Übersetzerin und Journalistin Mesale Tolu bleibt vorerst in türkischer Untersuchungshaft. Das entschied das zuständige Gericht in Istanbul …
Mesale Tolu weiter in Untersuchungshaft in der Türkei
Türkischer EU-Minister: Gabriel redet wie ein "Rassist"
Eine neuer Angriff eines türkischen Diplomaten auf einen deutschen Politiker. Sigmar Gabriel wird vorgeworfen, wie ein „Rassist“ zu reden. Auch Österreichs Außenminister …
Türkischer EU-Minister: Gabriel redet wie ein "Rassist"
So verteidigt Trump verteidigt seine Position zu Rassismus
Die Kundgebung in Phoenix war die erste nach den gewalttätigen Zusammenstößen von Charlottesville in Virginia. Er war für seine als verharmlosend wahrgenommene Reaktion …
So verteidigt Trump verteidigt seine Position zu Rassismus
Nordkoreas Machthaber will Raketenprogramm vorantreiben
Nordkorea will die Produktion von Raketentriebwerken steigern. Die Ankündigung ist dieses Mal nicht mit den sonst üblichen Drohungen gegen die USA verbunden.
Nordkoreas Machthaber will Raketenprogramm vorantreiben

Kommentare