+
Volker Bouffier und Thorsten Schäfer-Gümbel werden auch am Wahlabend live im TV und Live-Stream zu sehen sein.

Ergebnisse, Reaktionen, Analysen

Landtagswahl in Hessen: So sehen Sie die Entscheidung heute live im TV und im Live-Stream

Die Landtagswahl 2018 in Hessen lässt ein knappes Ergebnis erwarten. So können Sie heute live im TV und im Live-Stream die Ereignisse am Wahlabend sehen.

Wiesbaden - Auf die Landtagswahl in Bayern, folgt die Landtagswahl in Hessen. Am 28. Oktober wählt das Bundesland einen neuen Landtag. Bisher regierte eine Koalition aus CDU und Grünen unter Ministerpräsident Volker Bouffier (66). Ob das nach dem Wahlsonntag noch genauso aussehen wird, ist mehr als fraglich. Denn laut aktuellen Umfragen hätte Schwarz-Grün in Hessen aktuell keine Mehrheit mehr.

Die Projektionswerte, die beispielsweise das ZDF-Politbarometer veröffentlicht, sehen die CDU bei 26 Prozent und die SPD bei 20 Prozent. Die Grünen würden mit 22 Prozent die zweitstärkste Kraft im Landtag sein. Für eine Regierungsbildung würde es aber trotzdem nur reichen, wenn die CDU und die Grünen mit einer der kleineren Parteien koalieren.

Auch eine Große Koalition wäre keine Option mehr. Das bedeutet, dass die AfD, die aktuell auf 12 Prozent kommt, sowie die FDP und die Linke, die jeweils auf acht Prozent kommen, demnächst in der Regierung mitbestimmen könnten. 

Über alle wichtigen Geschehnisse am Wahlabend informieren wir Sie in unserem Live-Ticker für die Landtagswahl in Hessen. Im Kommentar auf merkur.de* erläutert der Chefredakteur des Münchner Merkurs, warum das Ergebnis eine Abrechnung mit Merkel und der Bundesregierung in Berlin ist. 

Landtagswahl in Hessen 2018: Wahlabend heute live im TV und Live-Stream

Klar ist, dass die Wahl nicht nur in Hessen für Veränderung sorgen wird, sondern auch bundesweite Auswirkungen haben kann. Nach dem Wahl Debakel der CSU in Bayern am 14. Oktober deutete Horst Seehofer vor Kurzem tatsächlich seinen Rücktritt an. Sollte es in Hessen zu einer weiteren Niederlage kommen, könnte er dieses Vorhaben in die Realität umsetzen. Gleichzeitig könnte das Wahlergebnis auch das Ende der großen Koalition bedeuten. 

Genau wie bei der Wahl im Freistaat, kämpfen die Parteien auch in Hessen, um den Wahlkampf für sich zu entscheiden. Am 17. Oktober trafen der Spitzenkandidat der CDU, Volker Bouffier, und sein Herausforderer von der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel (49), im Hessischen Rundfunk (HR) aufeinander und diskutierten über Themen wie Unterrichtsausfall, Straßenausbaubeiträge und die Landespolitik.

Bei einer Sache waren sie sich einig: Eine Große Koalition wird es nicht geben. Ob die Entscheidung über die Regierungsbildung überhaupt bei ihnen liegen wird, ist aber sowieso nicht sicher. Die beiden Politiker haben nämlich einen starken Konkurrenten: Tarek Al-Wazir, der Spitzenkandidat der Grünen ist aktuell Vize Ministerpräsident und erfreut sich großer Beliebtheit. Am Wahlabend wird es daher wohl zu einem spannenden Dreikampf kommen

Wer sich bisher noch nicht sicher ist, von welcher Partei oder welchem Kandidaten er am meisten überzeugt ist, kann sich vom Wahl-O-Mat helfen lassen. Denn damit ist es möglich, die Wahlprogramme der einzelnen Parteien zu vergleichen. 

Ein weiteres Ergebnis, das nach Schließung der Wahllokale erwartet wird, ist das des Volksentscheids über die Abschaffung der Todesstrafe in Hessen - denn Sie ist noch immer Teil der Landesverfassung.

Landtagswahl in Hessen 2018: Wann wird das Wahlergebnis veröffentlicht? 

Am 28. Oktober entscheiden die Wähler also darüber, wie es mit Hessen weitergeht. Bis ein offizielles Ergebnis veröffentlicht wird, kann es am Wahlabend etwas dauern. Denn die Wahllokale sind noch bis 18 Uhr geöffnet. Das endgültige Ergebnis wird vermutlich erst am späten Abend des Wahlsonntags oder in der darauffolgenden Nacht veröffentlicht.

Wer wissen will, wie es ausgegangen ist, kann sich die Hochrechnungen und Prognosen ansehen, die meist recht genaue Anhaltspunkte für das vorläufige Wahlergebnis bieten. 

Während einer so wichtigen Wahl bestehen viele offene Fragen: Welche Auswirkungen wird die Wahl auf Hessen haben? Wer wird in Zukunft regieren? Was geschieht mit dem Bundestag? Was wird aus der Schwarz-Grünen Koalition? Wie schneidet die AfD ab? Für alle, die am Abend der Landtagswahl nach Ergebnissen, Prognosen, und Analysen suchen, haben wir eine Liste mit TV-Sendern zusammengestellt, die am Wahlabend in Hessen ausführlich über die Landtagswahl berichten. Die wichtigsten Informationen zur Landtagswahl können sie zudem in unserem Live-Ticker zur Wahl nachlesen. Auf merkur.de finden sie außerdem die genauen Ergebnisse aus den einzelnen Stimmkreisen. 

Landtagswahl in Hessen 2018 heute live im TV und im Live-Stream des Hessischen Rundfunks

Der Hessische Rundfunk berichtet besonders ausführlich über die Landtagswahl. In einer circa sechsstündigen Sendung informieren die Moderatorinnen Ute Wellstein und Kristin Gesang ab 17.45 Uhr über die aktuellen Ergebnisse und Entwicklungen. Die Sendung kommt live aus Wiesbaden, soll aber auch in andere hessische Städte schalten. Neben der Landtagswahl wird auch über die Bürgermeister-Direktwahlen berichtet, die zur gleichen Zeit stattfinden. Das alles können Sie auch im Live-Stream des Hessischen Rundfunks verfolgen. 

  • 17.45 Uhr: #hrWahl - Hessen hat gewählt 

Landtagswahl in Hessen 2018 heute live im TV und im Live-Stream der ARD 

In der ARD finden sie ab 17.30 Uhr die Berichterstattung zur Hessenwahl, die von Thomas Kreutzmann und Jörg Schönenborn moderiert wird. Später wird die Landtagswahl das Thema bei Anne Will sein. Alle Sendungen können Sie auch im Live-Stream der ARD ansehen.

  • 17.30 Uhr: Landtagswahl in Hessen
  • 21.45 Uhr: Tagesthemen extra
  • 21.50 Uhr: Anne Will 

Landtagswahl in Hessen 2018 heute live im TV und im Live-Stream des ZDF 

Im ZDF wird ab 17.40 Uhr live aus dem Wahlstudio berichtet. Die Moderation übernimmt Bettina Schausten. Sie erhält Unterstützung von Matthias Fornoff, der die Umfrageergebnisse der Forschungsgruppe Wahlen präsentiert. Neben der Übertragung live im TV können Sie auch den ZDF-Live-Stream nutzen.

  • 17.40 Uhr: Wahl in Hessen
  • 19.00 Uhr: Heute - Wahl in Hessen 
  • 19.25 Uhr: Berliner Runde
  • 21.45 Uhr: Heute Journal - Wahl in Hessen 

Landtagswahl in Hessen 2018 heute live im TV und im Live-Stream bei Phoenix

Phoenix sendet mit dem Politikmagazin „Phoenix vor Ort“ über die Hessische Landtagswahl. Die Moderation übernehmen Michaela Kloster und Hanna Zimmermann. Hier finden Sie den Live-Stream von Phoenix.

  • 16.30 Uhr: Phoenix vor Ort 
  • 20.15 Uhr: Phoenix Wahlrunde

Landtagswahl in Hessen 2018 heute live im TV und im Live-Stream bei n-tv

Der Sender n-tv informiert auch über die Landtagswahl in Hessen. Dort geht es ab 17.30 Uhr mit der Berichterstattung los. Um 23.00 Uhr fasst der Sender die Ergebnisse der Landtagswahl zusammen. Das Programm ist auch im Live-Stream von n-tv verfügbar.

  • 17.30 bis 20.00 Uhr: News Spezial: Die Hessen-Wahl 
  • 23.00 bis 00.00 Uhr: News Spezial: Die Hessen-Wahl

Beben in Hessen kann Berlin erschüttern: Hat die GroKo mit Merkel und Nahles eine Zukunft?

Die schlechten Ergebnisse der CSU bei der Landtagswahl in Bayern ließ die GroKo bereits erschüttern, der Ausgang der Landtagswahl in Hessen allerdings könnte die GroKo vor die nächste Zerreißprobe stellen. Hat die Große Koalition nach der Landtwagswahl in Hessen eine Zukunft?

Landtagswahl Hessen 2018: Diese Koalitionen sind möglich

Hessen hat gewählt, doch was bedeutet das für die Zukunft? Diese Koalitionen sind nach der Landtagswahl 2018 im Wiesbadener Landtag möglich. Die Analysen am Wahltag geben bereits Auskunft darüber, wie die Wähler bei der Hessen-Wahl von einer Partei zur anderen gewandert sind. Was ist heute noch passiert? Einem CDU-Politiker unterlief ein peinlicher Fehler kurz vor der Wahl und die AfD sang bei ARD-Liveschaltung zur Hessen-Wahl die Nationalhymne.

jus

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Urteil über die Pkw-Maut fällt - Experte warnt vor Österreichs Rache
„Mit mir wird es keine Maut geben“, sagte Angela Merkel einst - die CSU setzte das Projekt trotzdem durch. Am Dienstag urteilt der Europäische Gerichtshof über die …
Urteil über die Pkw-Maut fällt - Experte warnt vor Österreichs Rache
Nachfolge für May: Wettlauf um die Downing Street
Er gilt als kaum noch aufzuhalten: Der britische Ex-Außenminister Boris Johnson ist auf dem besten Weg, Premierminister zu werden. Nun muss er sich erstmals seinen …
Nachfolge für May: Wettlauf um die Downing Street
Ägyptens Ex-Präsident Mursi nach plötzlichem Tod beigesetzt
Kairo (dpa) - Nach seinem plötzlichen Tod während einer Gerichtsverhandlung ist Ägyptens früherer Präsident Mohammed Mursi beigesetzt worden. Er sei im Beisein seiner …
Ägyptens Ex-Präsident Mursi nach plötzlichem Tod beigesetzt
Nach Lübcke-Mord: Warnung vor rechtsextremer Terrorgefahr
Die Bundesanwaltschaft geht bei dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke von einem rechtsextremen Hintergrund aus. Ein Verdächtiger sitzt in …
Nach Lübcke-Mord: Warnung vor rechtsextremer Terrorgefahr

Kommentare