+
Eike Hallitzky hofft auf einen Wahlerfolg der Grünen bei der Landtagswahl in Bayern.

Rückbesinnung

Landtagswahl in Bayern: Grüne wollen mit Kernthemen in Regierung

Die bayerischen Grünen wollen bei den anstehenden Landtagswahlen in die Regierung. Dafür wollen sie sich auf ihre Kernthemen konzentrieren.

München - Die bayerischen Grünen wollen mit einer Rückbesinnung auf ihre Kernthemen und dem Versprechen von mehr Chancengerechtigkeit in Regierungsverantwortung kommen. Dieses Ziel für die Landtagswahl im Herbst gaben Landeschef Eike Hallitzky und die Landtags-Spitzenkandidaten Katharina Schulze und Ludwig Hartmann am Montag in München aus. 

Umfrage zur Landtagswahl 2018 in Bayern: So wirkt sich die Söder-Wahl aus

„Ja, wir wollen Regierungsverantwortung - um etwas ändern zu können“, sagte Hartmann bei der Vorstellung des Wahlprogrammentwurfs. Man wolle aber nicht um jeden Preis regieren, sondern nur, wenn man die eigenen Ziele auch durchsetzen könne. „Sonst wird es halt keine grüne Regierungsbeteiligung geben.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sind Diesel-Autos noch zu retten? Das sind die möglichen Lösungen 
Schmutzige Luft in den Städten sind ein Problem. Millionen Diesel-Autos in Deutschland drohen Fahrverbote. Gibt es eine Lösung? Ein Überblick über die Vorschläge und wo …
Sind Diesel-Autos noch zu retten? Das sind die möglichen Lösungen 
Nach Maaßen-Kompromiss: Merkel kündigt Statement an
Die GroKo-Spitzen haben sich im Fall Maaßen geeinigt - nochmal. Der umstrittene Maaßen wird Horst Seehofers „Sonderberater“. Der News-Ticker.
Nach Maaßen-Kompromiss: Merkel kündigt Statement an
Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"
Ein Bauer und ein Wissenschaftler lassen Wald in der Wüste wachsen. Drei junge Araber nehmen es mit einem totalitären Regime auf - und zwei Anwälte mit einem …
Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"
Katholische Bischöfe sprechen über sexuellen Missbrauch
Berlin (dpa) - Angesichts des gewaltigen Missbrauchsskandals in der deutschen katholischen Kirche verlangt der Betroffenenverband "Eckiger Tisch" ein staatliches …
Katholische Bischöfe sprechen über sexuellen Missbrauch

Kommentare