+
Auf dem CDU-Landesparteitag in Bielefeld wurde Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet zum dritten Mal wiedergewählt.  

Überragendes Ergebnis

Laschet als Chef der NRW-CDU bestätigt: „Großer Vertrauensbeweis“

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet bleibt Chef der nordrhein-westfälischen CDU. Auf dem Landesparteitag in Bielefeld holte er sein bisher bestes Ergebnis. 

Bielefeld - Bei einem Landesparteitag in Bielefeld wurde der 57-jährige Aachener mit 96,3 Prozent der Stimmen und seinem damit besten Ergebnis zum dritten Mal wiedergewählt. Vor zwei Jahren hatte er 93,4 Prozent geholt. „Danke für Eure Rückendeckung und Solidarität“, sagte Laschet. „Das ist ein großer Vertrauensbeweis. Wenn wir so in die nächsten Jahre gehen, werden wir auch weiter dieses Land gestalten.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was macht der nochmal? Wirtschaftsministerium blamiert sich mit Tweet
Neuer Umfrage-Schock für die große Koalition, die AfD ist dagegen weiter im Aufwind. Protest regt sich gegen SPD-Chefin Nahles. Angela Merkel trifft sich unterdessen mit …
Was macht der nochmal? Wirtschaftsministerium blamiert sich mit Tweet
Wegen Erdogan-Besuch: Fallen sogar Bundesligaspiele aus?
Der türkische Präsident Erdogan besucht Ende September Angela Merkel und hat eine Währungskrise zu meistern. Nun drohen sogar Bundesligaspiele auszufallen. Der …
Wegen Erdogan-Besuch: Fallen sogar Bundesligaspiele aus?
Peinlicher Fehler im „Morgenmagazin“: ARD fällt auf Satire-Tweet herein
Das ARD-“Morgenmagazin” ist auf einen offensichtlichen Satire-Tweet einer falschen Andrea Nahles hereingefallen. Inzwischen hat sich die ARD entschuldigt. 
Peinlicher Fehler im „Morgenmagazin“: ARD fällt auf Satire-Tweet herein
Albayrak: "Neue Ära" in Beziehungen zu Deutschland
Nächste Woche kommt der türkische Präsident Erdogan nach Berlin. Um seinen umstrittenen Staatsbesuch vorzubereiten, schickt er seinen Finanzminister und Schwiegersohn …
Albayrak: "Neue Ära" in Beziehungen zu Deutschland

Kommentare