Proteste gegen US-Präsident Trump in New York
1 von 18
Erneut haben tausende Menschen in den USA gegen Präsident Donald Trump protestiert.
Proteste gegen US-Präsident Trump in New York
2 von 18
Erneut haben tausende Menschen in den USA gegen Präsident Donald Trump protestiert.
Demomstration gegen Einwanderungspolitik in New York
3 von 18
Erneut haben tausende Menschen in den USA gegen Präsident Donald Trump protestiert.
Tag der Präsidenten
4 von 18
Erneut sind tausende Menschen in den USA gegen Präsident Donald Trump auf die Straße gegangen.vbDemonstranten protestierten am 18.02.2017, am Wochenende vor dem "Tag der Präsidenten", mit einem Trauermarsch in New York gegen US-Präsident Donald Trump und das Ende der Institution Präsidentschaft.
Demo gegen Einwanderungspolitik
5 von 18
Erneut haben tausende Menschen in den USA gegen Präsident Donald Trump protestiert.
Begräbnisumzug zum "Tod" der US-Präsidentschaft
6 von 18
Erneut haben tausende Menschen in den USA gegen Präsident Donald Trump protestiert.
Begräbnisumzug zum "Tod" der US-Präsidentschaft
7 von 18
Erneut haben tausende Menschen in den USA gegen Präsident Donald Trump protestiert.
Begräbnisumzug zum "Tod" der US-Präsidentschaft
8 von 18
Erneut haben tausende Menschen in den USA gegen Präsident Donald Trump protestiert.

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

New Vork - Erneut haben tausende Menschen in den USA gegen Präsident Donald Trump protestiert.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Orthodoxe in der Ukraine wollen neue Nationalkirche gründen
Für die Ukraine ist es der Aufbruch in religiöse Eigenständigkeit ohne Moskau: Das Land soll eine eigene orthodoxe Kirche bekommen. Die russische Kirche wehrt sich gegen …
Orthodoxe in der Ukraine wollen neue Nationalkirche gründen
Erneute Proteste: Hunderte "Gelbwesten" in Paris
In Frankreich gibt es auch an diesem Samstag wieder "Gelbwesten"-Proteste - trotz Zugeständnissen der Regierung und Aufrufen zum Demo-Verzicht.
Erneute Proteste: Hunderte "Gelbwesten" in Paris
Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt
Augenringe und Marathon-Verhandlungen gehören in der Klimadiplomatie dazu. Der UN-Gipfel in Kattowitz ist da keine Ausnahme. Am Stand der Verhandlungen gibt es viel …
Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt
EU will angeschlagener May helfen - aber nur mit Worten
Nach dem gescheiterten Misstrauensvotum gegen die britische Premierministerin wird ihr in Brüssel die Hand ausgestreckt. Aber der Spielraum ist sehr begrenzt.
EU will angeschlagener May helfen - aber nur mit Worten