+
"Opération Croissant" in London hofft auf den Verbleib in der EU.

Franzosen und Briten vereint

Mit Liebesbriefen gegen den Brexit

London - Liebesbriefe gegen den Brexit: Unter dem Namen "Opération Croissant" haben in London junge Franzosen und auch Briten für den Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union geworben.

Update vom 22. Juni 2016: Am Donnerstag stimmt Großbritannien über den Verbleib in der EU ab. Alle aktuellen Infos finden Sie in unserem News-Blog zum Brexit.

Einen Tag vor dem Referendum der Briten über einen EU-Austritt reiste die Gruppe von Paris nach London und verteilte am Bahnhof King's Cross handschriftliche, auf Englisch verfasste Postkarten von Pariser Bürgern.

So schön kann Wahlkampf sein.

"Was würden Sie machen ohne den französischen Kuss?, hieß es auf einer der Karten. "Bleibt bei uns." Auf einer anderen Karte wurden die Briten ermahnt, den Kampf für Menschenrechte und freien Personenverkehr gemeinsam fortzusetzen. Eine Verfasserin namens Margot setzte auf Komplimente: Sie sei "verliebt" in die "exzentrische" Musik, den Humor und das Bier der Briten, schrieb sie.

Eigentlich wollte die "Opération Croissant" zusammen mit den 500 Postkarten frisch gebackene Croissants verschenken, doch die britische Polizei unterband das: Wegen Korruptionsgefahr ist das Verschenken von Lebensmitteln im Zuge der Referendums-Kampagnen verboten. Organisatorin Rosa Rankin-Gee sagte, die Gruppe habe sich von dem schlechtgelaunten Ton in der Brexit-Debatte absetzen wollen. "Wir wollten etwas Fröhliches machen und die Menschen zu einem Lächeln bewegen", sagte die 29-Jährige, die abwechselnd in Paris und Großbritannien lebt.

Vor der Abstimmung: Briten im Brexit-Fieber

Während viele Passanten schnell an den Aktivisten vorbeiliefen, nahmen andere eine Postkarte entgegen, darunter die in einer Croissant-Firma arbeitende Amy Ferguson. Sie sei "berührt" von der Aktion, sagte die 33-Jährige, die für einen Verbleib in der EU ist. Auch die 50-jährige Kathryn Sygrove hat ihre Entscheidung getroffen: "Ich stehe auf der Seite der Croissants", sagte sie. Laut Meinungsumfragen liegen beide Lager in etwa gleichauf.

Wir haben die Gründe, Folgen und den Stand der Umfragen zusammengefasst. Und auch was ein Brexit für Deutschland bedeuten würde.

afp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bundestag macht sich arbeitsfähig
Die Jamaika-Sondierung ist gescheitert - aber das Parlament arbeitet. In der ersten regulären Sitzung geraten zwei Parteien aneinander, die sich gegenseitig Flucht aus …
Bundestag macht sich arbeitsfähig
Untersuchung: Nicht nur Abgehängte haben die AfD gewählt
Eine Studie im Auftrag der Amadeu-Antonio-Stiftung hat die Wählerschaft der AfD genauer untersucht: In sozioökonomisch schlechter gestellten Wahlkreisen, konnte die …
Untersuchung: Nicht nur Abgehängte haben die AfD gewählt
Kremlchef Putin: Militäreinsatz in Syrien endet
Russland ist neben dem Iran wichtigster Verbündeter Syriens. Vor allem von ihnen hängt es ab, ob eine politische Lösung im Bürgerkrieg möglich ist. Wird ein Dreiergipfel …
Kremlchef Putin: Militäreinsatz in Syrien endet
Sechs Syrer wegen Terrorverdachts festgenommen
500 Polizisten rücken in den frühen Morgenstunden in vier deutschen Städten zu einer Terror-Razzia aus. Sechs mutmaßliche Islamisten aus Syrien sollen einen Anschlag in …
Sechs Syrer wegen Terrorverdachts festgenommen

Kommentare