+
"Wir sind das genaue Gegenteil der AfD", sagt der FDP-Chef Christian Lindner. Foto: Michael Kappeler

Liberales Weltbild

Lindner: FDP schließt Zusammenarbeit mit AfD aus

Die FDP will in der nächsten Zeit ihren Standort als Partei der Mitte definieren. "Diese Mitte wollen wir besetzen. Die war verwaist während der vergangenen vier Jahre", als die FDP in der außerparlamentarischen Opposition gewesen sei.

Berlin (dpa) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat eine Zusammenarbeit mit der rechtspopulistischen AfD strikt ausgeschlossen. "Das "völkisch-autoritäre" Gedankengut der AfD ist genau das Gegenteil unseres liberalen Weltbildes", sagte Lindner der Deutschen Presse-Agentur.

"Wir sind das genaue Gegenteil der AfD." Dass die Alternative für Deutschland (AfD) bei einzelnen Punkten "uns applaudiert, dagegen kann man nichts machen", unterstrich Lindner und fügte hinzu, die AfD habe ja auch dem Grünen-Bundestagsabgeordneten Jürgen Trittin vom linken Flügel der Partei applaudiert. Und Trittin unternehme auch nichts, um sich von der AfD abzugrenzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Thüringen-Wahl 2019: Mohring lehnt Koalition mit AfD ab - „Ich finde: Höcke ist ein ...“
In Thüringen geht der Wahlkampf in den Endspurt. CDU-Spitzenkandidat Mike Mohring greift Björn Höcke von der AfD direkt an. Ein Bündnis beider Parteien schließt er aus.
Thüringen-Wahl 2019: Mohring lehnt Koalition mit AfD ab - „Ich finde: Höcke ist ein ...“
Söder: Wintersportler sollen auf Skiurlaub in Österreich verzichten
Anstatt in Österreich sollen die Bayern ihrem Winterurlaub künftig im Freistaat verbringen. Dazu rät zumindest Ministerpräsident Markus Söder.
Söder: Wintersportler sollen auf Skiurlaub in Österreich verzichten
„... sonst knalle ich euch alle ab“ - Syrien-Konflikt erreicht Deutschland
Der Syrien-Konflikt hat Deutschland erreicht. Bei einem Aufeinandertreffen von Türken und Kurden droht ein Polizeibeamter offenbar mit Schusswaffengebrauch. Es kommt zu …
„... sonst knalle ich euch alle ab“ - Syrien-Konflikt erreicht Deutschland
„Die Linke“ will die SUV-Produktion verbieten: Eine unseriöse Haudrauf-Forderung
Die hessische Linke hat auf ihrem Landesparteitag die SUV-Produktion als ein Grundübel für den Klimawandel ausgemacht und stellt radikale Forderungen. 
„Die Linke“ will die SUV-Produktion verbieten: Eine unseriöse Haudrauf-Forderung

Kommentare