+
Gegen Merkel chancenlos? Zumindest Linke-Chef-Riexinger sieht Peer SPD-Kandidat Peer Steinbrück auf verlorenerem Posten.

Kandidat auf verlorenem Posten?

Linke-Chef: Steinbrück hat keine Chance

Berlin - Linke-Chef Bernd Riexinger hat Peer Steinbrück den Verzicht auf die SPD-Kanzlerkandidatur nahegelegt. Nach Einschätzung des Linken soll die SPD einen Neustart wagen.

„Alles spricht für einen Rückzug von Peer Steinbrück“, sagte Riexinger der „Berliner Zeitung“ (Freitag). „Er ist als Kanzlerkandidat offenkundig chancenlos.“ Steinbrücks Start in die Kandidatur war von Diskussionen über seine Vortragshonorare und Kritik an Äußerungen über das Kanzlergehalt und einen Frauenbonus von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) überlagert.

Riexinger forderte, ein Neustart solle mit einer Öffnung für ein Linksbündnis verbunden werden. „Dann gäbe es eine personelle und inhaltliche Wahl: Merkel oder sozialer Politikwechsel.“

dpa

Peer Steinbrück: Klare Kante und loses Mundwerk

Peer Steinbrück: Klare Kante und loses Mundwerk

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So sehen Sie die Bundestagswahl 2017 live im TV und im Livestream
Wenn in den Wahllokalen am Sonntagabend alle Kreuze gemacht sind, schlägt die Stunde der Hochrechnungen und Interviews: Welche Wahlsendungen die TV-Sender zur …
So sehen Sie die Bundestagswahl 2017 live im TV und im Livestream
Polizei nimmt engsten Mitarbeiter von Kataloniens Vize-Regierungschef fest
Anderthalb Wochen vor dem geplanten Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien hat die spanische Polizei mehrere Büros der Regionalregierung in Barcelona durchsucht.
Polizei nimmt engsten Mitarbeiter von Kataloniens Vize-Regierungschef fest
Das müssen Sie zur Bundestagswahl 2017 am Sonntag wissen
Am Sonntag, 24. September, steht Deutschlands wichtigste Polit-Wahl an: die Bundestagswahl 2017. Hier finden Sie die Antworten auf alle Fragen rund um die Wahl des …
Das müssen Sie zur Bundestagswahl 2017 am Sonntag wissen
Mehr Eltern brauchen Kinderzuschlag
Wer nicht genug für den Unterhalt der eigenen Kinder verdient, kann Kinderzuschlag bekommen. Die Zahl der betroffenen Kinder ist zuletzt gestiegen.
Mehr Eltern brauchen Kinderzuschlag

Kommentare