+
Amira Mohamed Ali ist neue Co-Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag. Foto: Carsten Koall/dpa

Amira Mohamed Ali

Linke-Fraktionschefin offen für Bündnisse mit SPD und Grünen

Berlin (dpa) - Die neue Linke-Fraktionschefin im Bundestag, Amira Mohamed Ali, steht Koalitionen mit SPD und Grünen im Bund offen gegenüber: "Es geht darum, spürbare Verbesserungen im Leben der großen Mehrheit der Bevölkerung zu bewirken."

"Wenn das mit SPD und Grünen möglich ist, bin ich selbstverständlich dafür", sagte Mohamed Ali der "Freien Presse". Es sei dringend notwendig, dass es eine soziale Wende gebe. Dafür brauche es nicht nur einen Regierungs-, sondern auch einen Politikwechsel.

Mohamed Alis Vorgängerin als Fraktionschefin, Sahra Wagenknecht, hatte sich über ein mögliches Bündnis mit SPD und Grünen stets zurückhaltend geäußert.

Alis Co-Chef Dietmar Bartsch hatte bereits deutlich gemacht, Chancen für eine Koalition von SPD, Grünen und seiner Partei im Bund zu sehen. Auch die Parteichefs Katja Kipping und Bernd Riexinger hatten dafür Sympathien erkennen lassen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kanzleramt hält Corona-Tracking-App für vielversprechend
In normalen Zeiten vergehen bei staatlichen Software-Anwendungen im Schnitt zwei Jahre von der ersten Idee bis zum Einsatz in der Praxis. Solange kann in Zeiten der …
Kanzleramt hält Corona-Tracking-App für vielversprechend
Coronavirus-App: Experte Kekulé warnt vor „Handypolizei“
Die Politiker rund um den Globus lassen kaum etwas unversucht, um der Verbreitung des Coronavirus Herr zu werden. In Deutschland wird über die Überwachung der Handydaten …
Coronavirus-App: Experte Kekulé warnt vor „Handypolizei“
„Verstehe Merkel und Scholz überhaupt nicht“: Habeck fordert drei Corona-Maßnahmen - AKK reagiert deutlich
Die Corona-Krise trifft jeden von uns. Heiko Maas fürchtet ein Schreckensszenario. Habeck stellt unterdessen klare Corona-Forderungen. Und Verteidigungsministerin AKK …
„Verstehe Merkel und Scholz überhaupt nicht“: Habeck fordert drei Corona-Maßnahmen - AKK reagiert deutlich
Wahlhochburgen in Bayern: Karten zeigen starke CSU, gelbe Inseln und eine schwächelnde AfD
Eine riesige Kandidaten-Vielfalt, Siege mit nur zwei Stimmen Mehrheit und eine überraschend schwache Partei: Eine erste Datenanalyse samt Hochburgen zu den …
Wahlhochburgen in Bayern: Karten zeigen starke CSU, gelbe Inseln und eine schwächelnde AfD

Kommentare