+
Landtagswahl 2018 in Bayern: Der Stimmkreis Nürnberg-Ost ist einer von vier Stimmbezirken der Stadt.

Landtagswahl 2018 in Bayern

Ergebnis der Landtagswahl 2018 im Stimmkreis Nürnberg-Ost

Ergebnis im Stimmkreis Nürnberg-Ost bei der Landtagswahl 2018 in Bayern: Hier sehen Sie, wie die Parteien und Kandidaten abgeschnitten haben.

Landtagswahl 2018 in Bayern: Ergebnis aus Nürnberg-Ost

  • CSU 35,7%
  • Grüne 22,2%
  • SPD 13,3%
  • AfD 8,3%
  • Linke 6,1%
  • FDP 5,1%
  • Freie Wähler 4,6%
  • ÖDP 1,2%
  • Piraten 1,1%
  • Franken 1,0%
  • Partei 0,5%
  • V-Partei 0,4%
  • mut 0,3%
  • Bayernpartei 0,1%
  • Partei für Gesundheitsforschung 0,1%

Hier finden Sie die Ergebnisse der einzelnen Stimmkreise in Bayern.

Ergebnisse der Kandidaten im Stimmkreis Nürnberg-Ost

  • Markus Söder (CSU) 38,1%
  • Elmar Hayn (Grüne) 21,8%
  • Kerstin Gardill (SPD) 13,1%
  • Klaus Wahner (AfD) 7,9%
  • Uwe Halla (Linke) 5,9%
  • Andreas Neuner (FDP) 4,7%
  • Marion Kuhnert (Freie Wähler) 4,5%
  • Ludwig Hager (ÖDP) 1,2%
  • Matthias Windisch (Piraten) 1,1%
  • Bianka Turinsky (Die Franken) 0,9%
  • Simone Michalko (V-Partei) 0,4%
  • Andrea Bullmer (mut) 0,3%

Vorbericht: Stimmkreis Nürnberg-Ost bei der Landtagswahl 2018

Am 14. Oktober dürfen rund 98.000 Wahlberechtigte im Stimmkreis Nürnberg-Ost (502) bei der Bayerischen Landtagswahl ihre Kreuze machen. Durch ihre Stimmen entscheiden Sie bei der Wahl darüber, welcher Direktkandidat aus dem heimischen Stimmkreis in den Landtag geschickt wird. Der Freistaat Bayern ist in 91 Stimmkreise gegliedert. Davon wählt jeder einen Direktkandidaten.

Bei der Landtagswahl in Bayern ist die Stadt Nürnberg in die Stimmkreise Nürnberg-Ost, Nürnberg-West, Nürnberg-Süd und Nürnberg-Nord eingeteilt.

Alle Direktkandidaten in Nürnberg-Ost für die Landtagswahl 2018 in Bayern

Hermann Imhof, CSU, ist der aktuelle Stimmkreisabgeordnete, der in Nürnberg-Ost gewählt worden ist. Er erhielt bei der letzten Landtagswahl den größten Erststimmenanteil im Stimmkreis mit 39,5 Prozent.

Im Jahr 2018 tritt er bei der Landtagswahl in Bayern allerdings nicht mehr für den Stimmkreis Nürnberg-Ost als Direktkandidat an. Neben den Parteien, denen die Wähler ihre Zweitstimme geben können, stehen zur Bayerischen Landtagswahl zwölf Direktkandidaten auf dem Stimmzettel dieses Stadtgebiets.

Das sind die Direktkandidaten des Stimmkreises Nürnberg-Ost im Überblick:

  • CSU: Dr. Markus Söder
  • SPD: Kerstin Gardill 
  • Bündnis 90/Die Grünen: Elmar Hayn
  • AfD: Klaus Wahner
  • Freie Wähler: Marion Kühnert
  • FDP: Andreas Neuner
  • Die Linke: Uwe Halla 
  • ÖDP: Ludwig Hager
  • Piratenpartei: Matthias Windisch
  • Die Franken: Bianka Turinsky
  • mut: Andrea Bullmer 
  • Partei V³: Simone Michalko

Das vergangene Ergebnis aus dem Stimmkreis Nürnberg-Ost bei einer Landtagswahl in Bayern 

Vor fünf Jahren fand die vergangene Landtagswahl in Bayern statt. Im Jahr 2013 holte die CSU in Nürnberg-Ost 39,5 Prozent der Gesamtstimmen und somit das stärkste Ergebnis. Dahinter kam die SPD mit 28 Prozent. Es folgten die Grünen (11,7 Prozent), die Freien Wähler (4,2 Prozent) und die FDP (4,1 Prozent).

Das Ergebnis der Direktkandidaten bei der Landtagswahl im Stimmkreis Nürnberg-Ost

Im Jahr 2013 stellten sich zwölf Bewerber im Stimmkreis Nürnberg-Ost zur Wahl. Den Sieg holte Hermann Imhof mit 39,5 Prozent der Erststimmen und so zog er als Direktkandidat in den Landtag ein.

Die Ergebnisse der weiteren Kandidaten im Stimmkreis: Angelika Weikert, SPD (29,1 Prozent); Elmar Hayn, Grüne (11,1 Prozent); Katja Hessel, FDP (4,2 Prozent); Melanie Hack, Freie Wähler (4,1 Prozent); Stefan Gerbig, Die Linke (3,6 Prozent); Christina Grandrath, Piraten (2,8 Prozent); Christian Nikol, Die Franken (2,8 Prozent); Frank Jäger, ÖDP (1,1 Prozent); Richard Mayr, NPD (0,9 Prozent); Mike Fifeick, Bayernpartei (0,7 Prozent); Harald Schumann, REP (0,7 Prozent).

Landtagswahl 2018 in Bayern: Ergebnisse der Nachbarstimmkreise

Der Stimmkreis Nürnberg-Ost umfasst 17 Stadtgebiete. Auf merkur.de finden Sie neben dem Ergebnis aus Nürnberg-Ost auch die Ergebnisse von anderen Stimmkreisen bei der Landtagswahl 2018 in Bayern. So erfahren Sie zum Beispiel, wie Nürnberg-Nord, Nürnberg-West und Nürnberg-Süd gewählt haben. Hier gelangen Sie außerdem zu den Ergebnissen der weiteren regionalen Stimmkreise Ansbach-Nord, Fürth und Regensburg-Land.

Die Städte und Gemeinde des Stimmkreises Nürnberg-Ost

Der Stimmkreis Nürnberg-Ost umfasst die Bezirke 2, 9 bis 12, 27 bis 30 und 90 bis 97. Das sind die folgenden Stadtteile: 

  • Marienvorstadt
  • Wöhrd
  • Ludwigsfeld
  • Glockenhof
  • Guntherstraße
  • Veilhof
  • Tullnau
  • Gleißhammer
  • Dutzendteich
  • St. Jobst
  • Erlenstegen
  • Mögeldorf
  • Schmausenbuckstraße
  • Laufamholz
  • Zerzabelshof
  • Fischbach
  • Brunn

Das Wichtigste zur Landtagswahl 2018 in Bayern 

Die Landtagswahl 2018 in Bayern ist im politischen Jahreskalender eines der wichtigsten Ereignisse. Die aktuellen Prognosen und Umfragen für Bayern haben auch große Auswirkungen auf die Bundespolitik.

Wir geben Ihnen vor der Wahl alle wichtigen Informationen zum Termin der Bayern-Wahl am 14. Oktober und bieten eine Vorschau darauf, ab wann Hochrechnungen und Ergebnis der Landtagswahl in Bayern zu erwarten sind. Am Wahlabend erhalten Sie die aktuellsten Zahlen und Reaktionen in unserem Live-Ticker.

Alle Wähler, die ihre Entscheidung noch nicht getroffen haben, können den kostenlosen Wahl-O-Mat nutzen. Damit lassen sich die Wahlprogramme der Parteien vergleichen. Alle wichtigen Infos zur Landtagswahl finden Sie auch auf unserer Themenseite „Landtagswahl Bayern“.

Auch interessant

Kommentare