G20-Gipfel · Pressekonferenz Merkel
1 von 11
Bundeskanzlerin Angela Merkel schafft es nicht in die Top 10, sie ist Elfte.
Auch Frauke Petry (42, AfD) schafft es in die Top 10. Sie landet auf Platz zehn.
2 von 11
Frauke Petry (42, AfD) schafft es in die Top 10. Sie landet auf Platz zehn.
Platz neun geht an Julia Klöckner (44, CDU). 
3 von 11
Platz neun geht an Julia Klöckner (44, CDU). 
Platz acht geht an Nicole Gohlke (41, Linke). 
4 von 11
Platz acht geht an Nicole Gohlke (41, Linke). 
CDU-Politikerin Gitta Connemann (53) schaffte es auf Platz sieben.
5 von 11
CDU-Politikerin Gitta Connemann (53) schafft es auf Platz sieben.
Der sechste Platz geht an die neue Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig (43, SPD).
6 von 11
Der sechste Platz geht an die neue Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig (43, SPD).
Auch sehr beliebt bei deutschen Männern: Die Grünen-Politikerin Agnes Krumwiede (40) landete auf Platz fünf. 
7 von 11
Auch sehr beliebt bei deutschen Männern: Die Grünen-Politikerin Agnes Krumwiede (40) landet auf Platz fünf. 
Michaela Noll (57, CDU) hat es auf Platz vier geschafft.
8 von 11
Michaela Noll (57, CDU) hat es auf Platz vier geschafft.

Playboy-Umfrage unter Männern

Wer ist die anziehendste Politikerin Deutschlands?

Macht und Attraktivität gehen für viele Menschen Hand in Hand. Eine Umfrage zeigt nun, wer die erotischsten Politikerinnen Deutschlands sind.

Für den Playboy hat das Marktforschungsinstituten Mafo.de bei deutschen Männern nachgehakt: Wer ist die erotischste Politikerin der Bundesrepublik? 

2015 kürte „Mafo.de“ noch Sahra Wagenknecht zur attraktivsten Politikerin. Doch nun hat eine andere die Fraktionschefin der Linken von Platz eins gedrängt. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat es nur knapp nicht in die Top 10 geschafft. Sie landete auf Platz elf.     

laf

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Ohne neue Beweise keine Ermittlungen gegen SS-Mann
Ludwigsburg (dpa) - Gegen den aus den USA abgeschobenen früheren SS-Mann Jakiw Palij wird es nach Angaben der Staatsanwaltschaft zunächst keine neuen Ermittlungen in …
Ohne neue Beweise keine Ermittlungen gegen SS-Mann
Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf
Zum ersten Mal nach 26 Jahren reist mit Heiko Maas ein deutscher Außenminister nach Auschwitz. Für den Chefdiplomaten ist der Besuch im ehemals größten KZ der Nazis eine …
Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf
Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen
Während des Koreakriegs vor fast 70 Jahren wurden sie getrennt. Nun sehen sich Verwandte im hohen Alter erstmals wieder. Viel Zeit zur Freude bleibt ihnen nicht.
Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen
Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch
Neonazis wollen wie üblich zum Heß-Todestag in Berlin-Spandau marschieren. Parteien, Gewerkschaften, Kirchen und Initiativen wollen mit friedlichem Protest …
Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch