+
Die Pläne von Verkehrsminister Alexander Dobrindt zur Maut sind umstritten.

Maut-Debatte

Junge Union Bayern stellt Fraktion in Frage

München - CDU und CSU sind uneins in der Maut-Frage. Angesichts des anhaltenden Streits stellt nun die Junge Union Bayern die Fraktionseinheit von CDU und CSU im Bundestag in Frage.

„Für uns stellt sich langsam nicht die Koalitions- sondern die Fraktionsfrage“, sagte Dr. Hans Reichhart, Landesvorsitzender der Jungen Union Bayern, dem Münchner Merkur. „Frau Merkel muss jetzt ihren Laden in den Griff bekommen“, fordert er. Die CSU habe in dieser Koalition durchaus einige Kröten schlucken müssen, aber sich stets an das Besprochene gehalten.

 „Wir stehen zum Koalitionsvertrag. Das ist ein zentraler Punkt in unserer Arbeit. Anscheinend ist die CDU dazu nicht in der Lage. Es stellt sich die Frage, was sie denn überhaupt noch kann“, poltert Reichhart. Inhaltliche Projekte der CDU seien in letzter Zeit sowieso eher spärlich gesät. „Da könnten sich Laschet, Strobl und Co. gerne einbringen, anstatt unqualifizierte Äußerungen abzugeben.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Merkel von Austritt Steinbachs "überrascht"
Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist von dem Parteiaustritt der konservativen CDU-Politikerin Erika Steinbach "überrascht" worden. Das sagte die Kanzlerin am …
Merkel von Austritt Steinbachs "überrascht"
Kein „Rosinen picken“: Reaktionen auf Mays Brexit-Rede
Berlin/London - Nach der Brexit-Rede von Theresa May hat sich Außenminister Steinmeier zu Wort gemeldet. Er sieht nicht alles negativ. 
Kein „Rosinen picken“: Reaktionen auf Mays Brexit-Rede
Putin stellt sich nach Sexvorwürfen hinter Trump
Moskau - Kremlchef Wladimir Putin hält die Sexvorwürfe gegen den künftigen US-Präsidenten Donald Trump im Zusammenhang mit Moskauer Prostituierten im Jahr 2013 für …
Putin stellt sich nach Sexvorwürfen hinter Trump
Trump-Wachsfigur sorgt für nackte Empörung
Madrid - Nicht zuletzt wegen seinen frauenfeindlichen Sprüchen ist Donald Trump sehr umstritten. Wie sehr, das zeigte sich jetzt, als eine Wachsfigur des nächsten …
Trump-Wachsfigur sorgt für nackte Empörung

Kommentare