1. Startseite
  2. Politik

McAllister verabschiedet sich im Landtag

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

David McAllister
David McAllister. © dpa

Hannover - Niedersachsens früherer Ministerpräsident David McAllister hat sich nach 16 Abgeordnetenjahren aus dem Landtag in Hannover verabschiedet.

„Machen Sie es gut, auf Wiedersehen“, sagte er am Mittwoch in seiner letzten Rede im Plenarsaal. „Es waren spannende Jahre, es waren ereignisreiche Jahre, es waren schöne Jahre.“ Der 43-Jährige saß seit 1998 für die CDU im Landtag.

Auf eigenen Wunsch gibt er sein Mandat nun auf, weil er sich auf seine Kandidatur bei der Europawahl im Mai konzentrieren will. McAllister tritt als Spitzenkandidat der deutschen Christdemokraten an.

dpa

Auch interessant

Kommentare