+
David McAllister.

"Es waren schöne Jahre"

McAllister verabschiedet sich im Landtag

Hannover - Niedersachsens früherer Ministerpräsident David McAllister hat sich nach 16 Abgeordnetenjahren aus dem Landtag in Hannover verabschiedet.

„Machen Sie es gut, auf Wiedersehen“, sagte er am Mittwoch in seiner letzten Rede im Plenarsaal. „Es waren spannende Jahre, es waren ereignisreiche Jahre, es waren schöne Jahre.“ Der 43-Jährige saß seit 1998 für die CDU im Landtag.

Auf eigenen Wunsch gibt er sein Mandat nun auf, weil er sich auf seine Kandidatur bei der Europawahl im Mai konzentrieren will. McAllister tritt als Spitzenkandidat der deutschen Christdemokraten an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BKA legt Journalist Gründe für Entzug der G20-Akkreditierung offen
Die Sicherheitsbehörden haben einem Journalisten ihre Gründe für den Entzug seiner Akkreditierung während des G20-Gipfels in Hamburg dargelegt.
BKA legt Journalist Gründe für Entzug der G20-Akkreditierung offen
Erdogan mischt sich in den Bundestagswahlkampf ein
Zwischen Deutschland und der Türkei herrscht eine zunehmend frostige Stimmung. In kaum einem Punkt herrscht Einigkeit. Jetzt will Erdogan die Deutschtürken zur …
Erdogan mischt sich in den Bundestagswahlkampf ein
Terrorverdächtiger Tunesier in Abschiebehaft
Er gilt als hochgradig gefährlicher Islamist, wird eines schweren Anschlags in Tunis verdächtigt und saß bisher in Deutschland in U-Haft - doch der Haftbefehl gegen ihn …
Terrorverdächtiger Tunesier in Abschiebehaft
Finnische Polizei schießt auf Messerangreifer
Schüsse in der Innenstadt von Turku - dann wird ein mutmaßlicher Messerangreifer festgenommen. Gab es noch weitere Angreifer?
Finnische Polizei schießt auf Messerangreifer

Kommentare