Italienische Küste

Mehr als 2500 Migranten aus Seenot gerettet

Innerhalb eines Tages sind im Mittelmeer mehr als 2500 Migranten von seeuntüchtigen Booten gerettet worden.

Rom - Die italienische Küstenwache hatte am Freitag von 18 verschiedenen Rettungsaktionen berichtet, bei denen rund 2000 Menschen geborgen wurden. In der Nacht kamen laut Nachrichtenagentur Ansa weitere Einsätze hinzu. Insgesamt seien innerhalb von 24 Stunden 2550 Menschen in Sicherheit gebracht worden.

Ärzte ohne Grenzen habe ein Gummiboot „voll mit verängstigten Menschen“ gerettet, twitterte die Hilfsorganisation. Neben Nichtregierungsorganisationen und der Küstenwache waren an den Rettungsaktionen auch die EU-Grenzschutzagentur Frontex und die italienische Marine beteiligt. Über Tote oder Vermisste wurde zunächst nichts bekannt. 1800 Menschen kamen laut Internationaler Organisation für Migration seit Jahresbeginn auf dem Seeweg nach Europa ums Leben oder werden vermisst.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump: Nordkorea kommt zurück auf Terrorliste
US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea wieder nach zwei Jahrzehnten auf die Liste von Terror-Unterstützerstaaten gesetzt.
Trump: Nordkorea kommt zurück auf Terrorliste
Schwierige Präsidentschaftswahl in Chile
Der konservative Ex-Präsident Piñera gewinnt die erste Runde der Präsidentschaftswahl in Chile, verfehlt aber die absolute Mehrheit. Der Ausgang der Stichwahl gegen den …
Schwierige Präsidentschaftswahl in Chile
Merkel will es im Fall von Neuwahlen noch einmal wissen
Jamaika ausgeträumt, doch was kommt jetzt? Angela Merkel präferiert Neuwahlen gegenüber einer Minderheitsregierung und will sich dafür wieder zur Wahl stellen. …
Merkel will es im Fall von Neuwahlen noch einmal wissen
Grüne nach dem Jamaika-Aus: Alles wieder auf Anfang?
Mit CSU und FDP an einem Verhandlungstisch zu sitzen, war für die Grünen wahrlich kein Vergnügen - inhaltlich und überhaupt. Nun hofft die Ökopartei, dass die …
Grüne nach dem Jamaika-Aus: Alles wieder auf Anfang?

Kommentare