+
Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Asylkrise

Merkel: Integration von Flüchtlingen durch Mannschaftssport

Berlin -  Trainer sollten Flüchtlingen eine Chance geben, bei Fuß- oder Handball mitzuspielen, sagt die Kanzlerin in einem Podcast am Samstag. 

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zur Integration von Flüchtlingen durch Mannschaftssport wie Fuß- oder Handball aufgerufen. „Wo immer Trainer bereit sind, wo immer Übungsleiter bereit sind, auch Menschen, die als Flüchtlinge zu uns gekommen sind, eine Chance zu geben, sollte das genutzt werden“, sagte sie in ihrem am Samstag veröffentlichten Podcast. 

„Gerade Mannschaftssportarten zeichnen sich dadurch aus, dass man zusammenhalten muss und dass man vielleicht noch gar nicht die Sprache ganz genau beherrscht, aber man die gemeinsamen Regeln kennt“, sagte sie. Und man arbeite auf ein gemeinsames Ziel hin. Das gebe Kraft und Selbstbewusstsein, was eine Voraussetzung sei, sich in eine neue Gesellschaft einzuleben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gauland sorgt bei „Anne Will“ für Gelächter - Unmut in Union über Merkel
Zäsur in der deutschen Politik: Mit der AfD zieht wieder eine Partei rechts der Union in den Bundestag ein. Die SPD stürzt völlig ab. Und Merkel bleibt Kanzlerin - doch …
Gauland sorgt bei „Anne Will“ für Gelächter - Unmut in Union über Merkel
„Das Land rückt nach rechts“: Pressestimmen zur Bundestagswahl
Mit Spannung ist das Ergebnis der Bundestagswahl erwartet worden. Die Pressestimmen aus Deutschland und dem Ausland zeigen nun vor allem Besorgnis.
„Das Land rückt nach rechts“: Pressestimmen zur Bundestagswahl
Mehrheit für Offenhaltung von Berliner Flughafen Tegel
Einen nagelneuen Airport wollen die Berliner schon bekommen. Aber auch den über Jahrzehnte lieb gewonnenen Flughafen Tegel behalten. Darauf deutet die Volksabstimmung …
Mehrheit für Offenhaltung von Berliner Flughafen Tegel
Nach Wahlerfolg der AfD: Hunderte Gegner demonstrieren in Deutschlands Großstädten
Der Einzug der AfD in den Bundestag hat hunderte Menschen auf die Straße gebracht. In Berlin, Frankfurt und Köln demonstrierten sie auf Kundgebungen weitgehend friedlich …
Nach Wahlerfolg der AfD: Hunderte Gegner demonstrieren in Deutschlands Großstädten

Kommentare