+
Merkel und Hollande bei ihrem Treffen in Evian.

Treffen in Evian

Merkel und Hollande: Europa soll sicherer werden

Evian - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Staatschef François Hollande wollen die europäische Zusammenarbeit im Bereich der Sicherheit vorantreiben.

Beide Politiker bezeichneten dies am Freitag nach einem Treffen im ostfranzösischen Evian als eine Priorität für den EU-Gipfel in der slowakischen Hauptstadt Bratislava am 16. September.

Merkel betonte, es gehe um Sicherheit in ökonomischer Hinsicht, aber auch um die innere und äußere Sicherheit der EU. Dazu erwarteten Berlin und Paris einen "ambitionierten Zeitplan" und ein schnelleres Handeln der europäischen Institutionen. Hollande betonte, wichtig seien der "Schutz der Grenzen, Schutz der Grundfreiheiten und Schutz gegenüber den Risiken, die vom Terrorismus ausgehen".

Daneben müsse aber auch die gemeinsame europäische Verteidigungspolitik ausgebaut werden, sagte Hollande. Als weiteren Punkt nannte der sozialistische Politiker die Prosperität: So müsse die EU jungen Leuten mehr Möglichkeiten zur Ausbildung und Qualifikation garantieren. Die Begegnung fand am Rande des 25. Deutsch-Französischen Unternehmertreffens statt.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kritik an Konzert von Feine Sahne Fischfilet - ZDF bedauert Absage
Das ZDF hatte ein Konzert der Band „Feine Sahne Fischfilet“ geplant. Die Hausherren wehrten sich jedoch gegen den Auftritt der umstrittenen Punkband.
Kritik an Konzert von Feine Sahne Fischfilet - ZDF bedauert Absage
Donald Trump mit erneutem Affront gegen Palästinenser
Nach der Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem sendet Präsident Trump erneut eine klare Botschaft an die Palästinenser. Infos aus Washington im News-Ticker.
Donald Trump mit erneutem Affront gegen Palästinenser
Schwarz-Orange kommt: Enttäuschtes grünes Spitzenduo tritt in Video gegen Söder nach 
Nach der Landtagswahl in Bayern sind die Machtoptionen klar. Zwischen CSU und Freien Wählern könnte es schnell zum Deal kommen. Oder haben die Grünen doch noch eine …
Schwarz-Orange kommt: Enttäuschtes grünes Spitzenduo tritt in Video gegen Söder nach 
CDU und SPD vor Hessen-Wahl: „Wer solche Eigentore schießt, hat es nicht besser verdient“
Die Umfragen lassen ahnen, dass CDU wie SPD in Hessen herbe Verluste drohen. Die Situation vor der Hessen-Wahl am 28. Oktober kommentiert Georg …
CDU und SPD vor Hessen-Wahl: „Wer solche Eigentore schießt, hat es nicht besser verdient“

Kommentare