+
Der Staatspräsident der Republik China, Xi Jinping, begrüßt Bundeskanzlerin Angela Merkel. Gemeinsam mit Regierungschef Li Keqiang besucht Merkel die Provinz Anhui, etwa eineinhalb Flugstunden südlich von Peking.

Dorfentwicklung unter der Lupe

Merkel in China: Besonderer Termin auf dem Land

Hefei - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) informiert sich am Freitag über die Entwicklung im ländlichen China. Gemeinsam mit Regierungschef Li Keqiang besucht sie dessen Heimatprovinz Anhui, etwa eineinhalb Flugstunden südlich von Peking.

Es ist das erste Mal, dass der chinesische Premier einen ausländischen Regierungschef in seine heimatlichen Gefilde eingeladen hat. Dies gilt als besondere Ehre. In der Nähe der Millionenstadt Hefei will Merkel das Dorf Shen Fu besuchen, das als Musterbeispiel für die neue chinesische Dorfentwicklung gilt. Außerdem steht eine Visite in einer Grundschule auf dem Programm.

Gemeinsam mit Ministerpräsident Li nimmt Merkel auch an den Feiern zum 30-jährigen Austausch zwischen der Universität Hefei und deutschen Hochschulen teil. Die chinesische Hochschule hat Partnerschaften mit 17 deutschen Universitäten. Mehr als 300 Wissenschaftler der Universität Hefei haben einen akademischen Abschluss in der Bundesrepublik gemacht, mehr als 600 deutsche Studenten waren schon zu Aufenthalten an der Uni in China.

Bundesregierung zur China-Reise

Auswärtiges Amt über China

Auswärtiges Amt über Wirtschaftsbeziehungen zu China

Amnesty International Report 2015 China (Englisch)

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gauland sorgt bei „Anne Will“ für Gelächter - Unmut in Union über Merkel
Zäsur in der deutschen Politik: Mit der AfD zieht wieder eine Partei rechts der Union in den Bundestag ein. Die SPD stürzt völlig ab. Und Merkel bleibt Kanzlerin - doch …
Gauland sorgt bei „Anne Will“ für Gelächter - Unmut in Union über Merkel
„Das Land rückt nach rechts“: Pressestimmen zur Bundestagswahl
Mit Spannung ist das Ergebnis der Bundestagswahl erwartet worden. Die Pressestimmen aus Deutschland und dem Ausland zeigen nun vor allem Besorgnis.
„Das Land rückt nach rechts“: Pressestimmen zur Bundestagswahl
Mehrheit für Offenhaltung von Berliner Flughafen Tegel
Einen nagelneuen Airport wollen die Berliner schon bekommen. Aber auch den über Jahrzehnte lieb gewonnenen Flughafen Tegel behalten. Darauf deutet die Volksabstimmung …
Mehrheit für Offenhaltung von Berliner Flughafen Tegel
Nach Wahlerfolg der AfD: Hunderte Gegner demonstrieren in Deutschlands Großstädten
Der Einzug der AfD in den Bundestag hat hunderte Menschen auf die Straße gebracht. In Berlin, Frankfurt und Köln demonstrierten sie auf Kundgebungen weitgehend friedlich …
Nach Wahlerfolg der AfD: Hunderte Gegner demonstrieren in Deutschlands Großstädten

Kommentare