+
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Russland auf einer Sitzung der Unionsfraktion nach Angaben von Teilnehmern vorgeworfen, die ukrainische Halbinsel Krim "geraubt" zu haben.

Ukraine-Krise

Merkel: Russland hat Krim "geraubt"

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Russland auf einer Sitzung der Unionsfraktion nach Angaben von Teilnehmern vorgeworfen, die ukrainische Halbinsel Krim "geraubt" zu haben.

"Man kann schon von Annexion sprechen", sagte die Kanzlerin demnach weiter am Dienstagnachmittag in Berlin. Dies dürfe man der russischen Führung nicht durchgehen lassen.

Lesen Sie auch: Krim-Krise: Parlament erklärt Halbinsel für unabhängig

Von Teilnehmern hieß es weiter, Merkel sei vor der Fraktion einerseits nachdenklich und besonnen, aber auch sehr entschlossen und mit einer "klaren Ansage" aufgetreten. Sie habe auch bekräftigt, es solle von deutscher Seite aus im Umgang mit der Krise einen Dreiklang geben: einerseits Hilfen für die Ukraine, andererseits auch weitere Gespräche mit Russland, doch müssten Russland auch Grenzen gesetzt werden. Merkel erneuerte demnach in diesem Zusammenhang die Drohung mit Sanktionen.

Die wichtigsten Akteure der Krim-Krise

Die wichtigsten Akteure der Krim-Krise

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seehofer redet viel über die SPD, aber nicht übers CSU-Wahlprogramm
Rundumattacke gegen die SPD, Skepsis bei der geforderten Ehe für Alle, Dauerbrenner Obergrenze: Horst Seehofer spricht am Tag der CSU-Vorstandssitzung über viele Themen …
Seehofer redet viel über die SPD, aber nicht übers CSU-Wahlprogramm
G20-Gipfel: Erdogan kommt ohne seine Prügel-Leibwächter
Wenn Erdogan zum G20-Gipfel nach Hamburg reist, werden ihn Leibwächter begleiten. Aber nicht diejenigen, die in Washington Demonstranten verprügelt haben.
G20-Gipfel: Erdogan kommt ohne seine Prügel-Leibwächter
Minderheitsregierung mit nordirischer DUP steht
Erst verspielt sie ihre Mehrheit, dann holt sie sich Hilfe von der rechten, nordirischen DUP. Die britische Premierministerin hat sich mit den Unionisten auf eine …
Minderheitsregierung mit nordirischer DUP steht
AfD-Vorstand rügt Poggenburg wegen rechter Äußerungen
"Deutschland den Deutschen" schreibt André Poggenburg in einem internen Chat seiner Partei. Ob die Korrespondenz von einem unzufriedenen Parteimitglied an die …
AfD-Vorstand rügt Poggenburg wegen rechter Äußerungen

Kommentare