1 von 6
Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP, l) verteilt am Mittwoch während der Schlussberatungen des Bundestages über den Haushalt 2011 Gummibärchen an den Bundesinnenminister Thomas de Maiziere (M) und die Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU)
2 von 6
Und die Kanzlerin schnappt sich ausgerechnet die Roten. War das symbolisch gemeint? Wohl nicht. Während der Generaldebatte im Bundestag griff Merkel vornehmlich die Grünen an.
3 von 6
"Tja, wir wollen ja mal nicht so sein", mag sich Innenminister de Maizère denken. Nach anfänglichem Zögern nimmt er sich auch ein Gummibärchen aus der Hand des FDP-Chefs.
4 von 6
Zögerlich knabbert der Innenminister das Bärchen an. Vorsicht ist dieser Tage ja geboten, wenn allenthalben vor Terroristen gewarnt wird.
5 von 6
Wie die Nahaufnahme zeigt, futtert de Maizière ein gelbes Gummibärchen.
6 von 6
Mmmh, das schmeckt der Kanzlerin und dem Innenminister aber. Lecker!

Merkel schnappt sich die Roten (Bärchen)

Berlin - Merkel schnappt sich die Roten (Bärchen)

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Europa sucht Barcelona-Terroristen
Die Mitglieder der Terrorzelle von Katalonien sind nach Angaben der Behörden alle tot oder gefasst - bist auf einen, der noch auf der Flucht ist. Die katalanische …
Europa sucht Barcelona-Terroristen
Terror in Barcelona: Bilder der Trauerfeier für die Opfer
Am Sonntag fand in Barcelona die Trauerfeier für die Opfer des Terroranschlags statt. In der Sagrada Familia fanden sich hunderte Trauernde ein, darunter auch das …
Terror in Barcelona: Bilder der Trauerfeier für die Opfer
Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“
Berlin-Spandau im Zeichen des Protests: Verschiedene linke Gruppen stellten sich dort einem Neonazi-Aufzug zum Gedenken an den Hitler-Stellvertreter Heß entgegen.
Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona
In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste in der Nähe der Ramblas in eine Menschenmenge. …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Kommentare