+
In Berlin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel heute die Frau des inhaftierten Journalisten Yücel zu einem gespräch getroffen.

Seit Februar in Haft

Merkel trifft Frau des in der Türkei inhaftierten Journalisten Yücel

Seit dem 14. Februar sitzt der Journalist Deniz Yücel bereits in der Türkei in Haft. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich nun mit seiner Frau getroffen.

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Frau des in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel getroffen. Bei dem Gespräch mit Dilek Mayatürk Yücel sei es um die Lage des "Welt"-Korrespondent in türkischer Haft gegangen, teilte Regierungssprecher Steffen Seibert am Dienstag über den Kurzbotschaftendienst Twitter mit. 

Der "Welt"-Korrespondent sitzt bereits seit dem 14. Februar in Haft. Ihm werden "Terrorpropaganda" und "Volksverhetzung" vorgeworfen. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bezeichnete ihn wiederholt als deutschen "Spion" und "Agenten" der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK).

afp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Von der Leyen: Hunderte Milliarden für den Wiederaufbau
Die EU steuert auf die schwerste Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg zu. Mit einem gemeinsamen Kraftakt will sie gegensteuern. Aber wie? Die EU-Kommissionschefin soll …
Von der Leyen: Hunderte Milliarden für den Wiederaufbau
Twitter überprüft Donald Trumps Aussagen – mit schlechtem Ergebnis
Der Kurznachrichtendienst Twitter unterzieht einen Tweet von US-Präsident Donald Trump einem Faktencheck. 
Twitter überprüft Donald Trumps Aussagen – mit schlechtem Ergebnis
Frankreich startet Corona-Warn-App - doch die birgt ein großes Problem für deutsche Bürger
Frankreich startet rund zwei Wochen vor Deutschland mit der Corona-Warn-App „StopCovid“. Die birgt ein großes Problem für deutsche Bürger.
Frankreich startet Corona-Warn-App - doch die birgt ein großes Problem für deutsche Bürger
Corona-Krise in den USA: Trump lässt Ende von Einreisestopp aus Europa offen
Die Corona-Krise in den USA ist längst nicht beendet. Menschen aus Brasilien wird die Einreise verweigert, wann Europäer wieder ins Land dürfen, ist unklar. 
Corona-Krise in den USA: Trump lässt Ende von Einreisestopp aus Europa offen

Kommentare