1 von 16
Die Ehefrauen der beiden Kontrahenten bei der US-Wahl am 6. November, Barack Obama und Mitt Romney, haben versucht, mit emotionalen Reden bei den Parteitagen Sympathiepunkte zu sammeln. Ein Vergleich:
2 von 16
Das Kleid. Michelle Obama: Knielang, armfrei, rosa-metallisch. Kreiert vom afroamerikanischen Designer Tracy Rees. Pinke Pumps.
3 von 16
Ann Romney: Ebenfalls knielang, knallrot, mit Gürtel und halblangen Ärmeln. Designer: Oscar de la Renta.
4 von 16
Zentrale Zitate von Michelle Obama: „Ich habe aus erster Hand erfahren, dass Präsident zu sein Dich nicht verändert - es zeigt, wer Du bist.“
5 von 16
„Wir waren so jung, so verliebt und so verschuldet.“
6 von 16
„Ich hätte nicht gedacht, dass das möglich ist, aber heute liebe ich meinen Mann sogar noch mehr als vor vier Jahren.“
7 von 16
Ann Romney: „Ich liebe ihn immer noch, den Jungen, den ich auf einem Highschool-Tanzabend kennengelernt habe.“
8 von 16
„Ihr könnt Mitt vertrauen... Er ist der Mann, den Amerika braucht. Er wird nicht versagen.“

US-Wahlkampf: So punkteten Michelle Obama und Ann Romney

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Macron bringt heikle Arbeitsmarktreform auf den Weg
Es ist ein zentrales Wahlversprechen von Präsident Emmanuel Macron - und potenzieller Konfliktstoff mit den Gewerkschaften. Das französische Arbeitsrecht soll flexibler …
Macron bringt heikle Arbeitsmarktreform auf den Weg
Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin
In Berlin gedenken Bundestagsabgeordnete des gestorbenen Altkanzlers Helmut Kohl. Die Messe in der St.-Hedwigs-Kathedrale ist mit Kohls Witwe abgestimmt.
Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin
Das sind die Münchner Bundestags-Kandidaten
Die Bundestagswahl rückt näher. Auch aus München und dem Landkreis wollen einige Kandidaten nach Berlin. Ein Überblick. 
Das sind die Münchner Bundestags-Kandidaten
Schiff für Atommüll-Transport steht in Obrigheim bereit
Atommüll soll erstmals in Deutschland auf einem Fluss transportiert werden. Um die ausgedienten Brennelemente abzuholen, legt ein Schiff von der Polizei gesichert in …
Schiff für Atommüll-Transport steht in Obrigheim bereit

Kommentare