+
Asylbewerber sollen früher integriert werden. Dabei soll das Erlernen der deutschen Sprache eine noch stärkere Rolle spielen als bisher. Foto: Boris Roessler/Archiv

Konferenz in Kiel

Minister beraten über Integration von Flüchtlingen

Kiel - Die Integrationsminister der Länder kommen zu einer zweitägigen Konferenz nach Kiel. Im Mittelpunkt stehen die Aufnahme und die Integration von Flüchtlingen.

Die Länder dringen darauf, Asylbewerber früher zu integrieren. Dabei soll das Erlernen der deutschen Sprache eine noch stärkere Rolle spielen als bisher. Ziel der Länder ist eine mit dem Bund abgestimmte Asyl- und Integrationspolitik, die von der Erstaufnahme bis hin zum Arbeitsmarkt und zur gesundheitlichen Betreuung alle wichtigen Bereiche erfasst.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Referenden über mehr Autonomie in Italiens reichem Norden
Autonomiebestrebungen einzelner Regionen werden in Europa im Licht der Katalonien-Krise mit Sorge gesehen. In Italien stimmen zwei der reichsten Regionen über mehr …
Referenden über mehr Autonomie in Italiens reichem Norden
Referenden über mehr Autonomie in Italiens reichem Norden
Autonomiebestrebungen einzelner Regionen werden in Europa im Licht der Katalonien-Krise mit Sorge gesehen. In Italien stimmen zwei der reichsten Regionen über mehr …
Referenden über mehr Autonomie in Italiens reichem Norden
Sächsische AfD setzt Notvorstand ein
Nach der Rücktrittswelle in der sächsischen AfD muss die Partei einen Notvorstand bilden. Der kündigt gleich „harte Konsequenzen“ für die abtrünnigen Mitglieder an.
Sächsische AfD setzt Notvorstand ein
Euroskeptiker und Populist Babis gewinnt Wahl in Tschechien
Nach Polen und Ungarn siegt der Populismus nun auch in Tschechien - wenn auch unter anderen Vorzeichen. Viel hängt nun davon ab, mit wem der Milliardär Andrej Babis in …
Euroskeptiker und Populist Babis gewinnt Wahl in Tschechien

Kommentare