+
Brandenburgs Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger (SPD) erklärt, warum sein Land Massentierhaltung fördert.

Jörg Vogelsänger

Minister: Darum fördern wir Massentierhaltung

Potsdam - Brandenburgs Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger (SPD) hat angekündigt, auch künftig große Tiermastanlagen mit Landes- und EU-Geldern zu fördern.

Dem rbb-INFOradio sagte der Minister am Donnerstag, neue Anlagen bedeuteten auch bessere Standards. Das käme am Ende dem Tierwohl zugute. Vogelsänger wies darauf hin, dass in Deutschland jeder Mensch durchschnittlich 36 Kilo Schweinefleisch pro Jahr esse. Dies müsse irgendwo produziert werden, und da habe er Interesse, dass das in der Region sei.

Seine Aufgabe sei es auch, die Vielfalt der Brandenburger Landwirtschaft mit ihren 5.500 Agrarbetrieben zu erhalten. Auf der Grünen Woche in Berlin würden auf 77 Ständen mehr als 200 Brandenburger Aussteller ihre Leistungsfähigkeit demonstrieren.

Die Internationale Grüne Woche wird am Donnerstagabend offiziell eröffnet, das Publikum darf ab Freitagmorgen in die Ausstellungshallen unter dem Funkturm. Die Agrarmesse dauert bis zum 26. Januar.

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

zr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anschlag auf Kundgebung in Äthiopien
Der neue Regierungschef von Äthiopien hat das bislang mit harter Hand regierte Land in nur wenigen Monaten aufgerüttelt. Seine Reformen finden viel Zuspruch. Doch bei …
Anschlag auf Kundgebung in Äthiopien
Eritreer (20) verletzt Notärztin schwer: Herrmann fordert „harte Strafe“
Ein junger Geflüchteter aus Eritrea griff vier Menschen in Ottobrunn an. Einer Notärztin wurden mehrere Zähne ausgeschlagen. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann …
Eritreer (20) verletzt Notärztin schwer: Herrmann fordert „harte Strafe“
Angela Merkel streckt die Zunge raus - das steckt dahinter
Angela Merkel streckt die Zunge raus. Verliert die Kanzlerin in Anbetracht der vielen Querelen allmählich etwa doch die Contenance? Oder wie ist diese Geste zu deuten? 
Angela Merkel streckt die Zunge raus - das steckt dahinter
Baukindergeld wird bei Quadratmetern gedeckelt
Es ist ein CSU-Lieblingsprojekt und wird nun deutlich gestutzt. Weil das Baukindergeld von weitaus mehr Familien als erwartet beantragt werden könnte, verschärft …
Baukindergeld wird bei Quadratmetern gedeckelt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.