1. Startseite
  2. Politik

Ministerin: Kein kostenfreies Kindergartenjahr

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Spielen im Kindergarten bleibt nachwievor kostenpflichtig - auch im letzten Jahr.
Spielen im Kindergarten bleibt nachwievor kostenpflichtig - auch im letzten Jahr. © dpa

München - In Bayern wird es nach Worten von Sozialministerin Christine Haderthauer (CSU) vorerst kein kostenfreies letztes Kindergartenjahr geben.

Die Staatsregierung habe dieses weder im aktuellen Haushalt verankert noch "in konkreter Planung", sagte Haderthauer am Mittwoch am Rande einer Landtagssitzung in München. Absolute Priorität habe der Ausbau der Kinderbetreuung für unter Dreijährige und die Schaffung kleinerer Gruppen. "Diese Ziele erreichen wir aufgrund der Haushaltslage frühestens in zwei Jahren", betonte Haderthauer. Erst danach könne man sich um ein kostenfreies letztes Kindergartenjahr kümmern.

Auch interessant

Kommentare