1 von 15
Folgende Persönlichkeiten sind Mitglieder der Ethikkommission zur Energiepolitik, die am Montag erstmals zusammenkommen sollte.
2 von 15
Klaus Töpfer, Bundesumweltminister von 1987 bis 1994, anschließend Bundesbauminister, von 1998 bis 2006 Chef des UN-Umweltprogramms (UNEP)
3 von 15
Matthias Kleiner, Präsident der Deutschen Forschungsgesellschaft (DFG)
4 von 15
Ulrich Beck, emeritierter Soziologieprofessor der Universität München und Risikoforscher
5 von 15
Klaus von Dohnanyi, Bundesbildungsminister von 1972 bis 1974 und 1981 bis 1988 Erster Bürgermeister von Hamburg
6 von 15
Ulrich Fischer, badischer Landesbischof der evangelischen Kirche
7 von 15
Alois Glück, Präsident des Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK)
8 von 15
Jürgen Hambrecht, Vorstandsvorsitzender BASF

Die Mitglieder der Ethikkommission

Berlin - Die Mitglieder der Ethikkommission

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt
Euphorie in den Straßen von Harare. Demonstranten fordern den Rücktritt des greisen Präsidenten Robert Mugabe. Der Militärputsch hat den Simbabwern neue Hoffnung gegeben.
Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt
Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes
Das Militär hat Simbabwes Präsident kaltgestellt. Nun durfte Mugabe zum ersten Mal wieder in die Öffentlichkeit. Die Generäle loben sich unterdessen selbst für …
Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes
Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern
Wird der entmachtete katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont von Belgien an Spanien ausgeliefert? Die belgische Staatsanwaltschaft will das so.
Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern
Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld
Die Klimakonferenz in Bonn hat eine riesige Zettelwirtschaft erzeugt. Ein Jahr haben die Verhandler nun Zeit, daraus ein Regelwerk für das Pariser Klimaabkommen zu …
Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Kommentare