„Toll gemacht“

Mitschnitt: So lobt Söder die JU für den Putsch gegen Seehofer

  • schließen

Nächste Runde im Machtgerangel in der CSU: Beim Delegiertenabend der Jungen Union lobte Markus Söder die Attacken der JU gegen Horst Seehofer. Der Mitschnitt landete im Netz.

München - In der CSU ist die Führungsdebatte offen ausgebrochen. Die Junge Union rief auf ihrer Landesversammlung in Erlangen offiziell Horst Seehofer zum Rückzug als Ministerpräsident auf. Nötig sei ein „glaubwürdiger personeller Neuanfang“, beschlossen die Delegierten mehrheitlich.

Für Aufsehen hat ein Mitschnitt eines Auftritts von Markus Söder am Delegiertenabend der JU gesorgt. Indirekt lobte der Minister den Beschluss gegen Seehofer: „Ich habe großen Respekt davor, welchen Mut ihr habt, was ihr euch traut.“ Die JU zeige „Rückgrat“, sagte Söder: „Toll gemacht.“ Bei seiner offiziellen Rede am Sonntagvormittag sagte er, die CSU stehe an einer „echten Weggabelung“. Es müsse wieder gelten „Eine Partei, ein Wort“.

Horst Seehofer reagierte dem Vernehmen nach verärgert - sowohl wegen der Attacke, als auch über Markus Söders Unterstützung für die Junge Union. Seinen Kritikern warf er vor, mit Rücktrittsforderungen gegen ihn in den laufenden Jamaika-Verhandlungen Schaden anzurichten. Gegenüber der „Bild am Sonntag“ sagte er: „Obwohl im Parteivorstand einstimmig beschlossen wurde, dass eine Personaldiskussion während der Gespräche in Berlin nicht erfolgen soll, erlebe ich seit der Bundestagswahl ein ununterbrochenes Trommelfeuer gegen meine Person aus der eigenen Partei.“ Er wolle eine deutliche Reaktion folgen lassen. Wie die aussehen soll, ließ er allerdings offen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seehofer will bei Zurückweisungen schrittweise vorgehen
Der Streit zwischen CDU und CSU über die Asylpolitik wurde in der vergangenen Woche immer erbitterter. Am Morgen berieten die Führungsgremien beider Parteien. …
Seehofer will bei Zurückweisungen schrittweise vorgehen
Experten: Deutschland im Klima-Ranking nur auf Platz acht
Brüssel (dpa) - Beim Klimaschutz ist Deutschland in einem Ranking von Umweltschützern längst nicht mehr Vorreiter. Vor dem Petersberger Klimadialog, der an diesem Montag …
Experten: Deutschland im Klima-Ranking nur auf Platz acht
„Diese Berliner Spielchen ...“: Söder wird im Asylstreit deutlich
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder war beim „Symposium Bavaricum“ im Augustinerkeller dabei. Und nahm auch Stellung zum Asylstreit zwischen Seehofer und Merkel.
„Diese Berliner Spielchen ...“: Söder wird im Asylstreit deutlich
Verdi legt neue Zahlen zur Personalnot in Krankenhäusern vor
In vielen Krankenhäusern herrscht Mangel an Pflegekräften - nneue Tarifverträge swchaffen nicht die erwünschte Abhilfe. Verdi legt nun die Ergebnisse einer Umfrage zur …
Verdi legt neue Zahlen zur Personalnot in Krankenhäusern vor

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.