+
SPD-Vorsitzender Franz Müntefering, überreicht Marie Rost (95) für 90 Jahre Parteimitgliedschaft eine Willy-Brandt-Plakette.

Bremerin seit 90 Jahren in der SPD

Bremen - Die Bremerin Marie Rost (95) ist seit 90 Jahren in der SPD. Sie hat das älteste aktive Parteibuch Deutschlands. Der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering zeichnete Rost mit der Willy-Brandt-Medaille aus.

Das stolze Parteijubiläum war möglich, weil früher auch die Zeiten in Kinder- und Jugend-Organisationen der SPD zur Parteizugehörigkeit gezählt wurden. Rost wurde am 25. März 1914 als Tochter eines Sozialdemokraten geboren. Mit fünf Jahren trat sie 1919 in die Kinderorganisation der SPD, die “Roten Falken“ ein.

Ihr Vater Joseph Böhm saß vor 1933 und nach 1945 für die SPD in der Bremer Bürgerschaft und war Parteisekretär. Die gelernte Verkäuferin Rost arbeitete nach ihrer Heirat in Schlesien als Büroangestellte. Nach dem Zweiten Weltkrieg floh sie mit ihrer Tochter zurück nach Bremen, wo sie eine sozialdemokratische Frauengruppe aufbaute. Ihr Mann war bis 2008 Kassierer in dem Ortsverein, dem die Rosts bis heute angehören.

Rost habe ein großes Stück der Geschichte der Sozialdemokratie miterlebt, sagte Müntefering. Er erinnerte daran, dass 1919 erstmals frei, geheim und direkt gewählt wurde und auch erstmals Frauen wählen durften. Die Jubilarin sei in ihrem Leben immer bereit gewesen, sich zu engagieren. “Die 520.000 roten Brüder und Schwestern gratulieren Dir heute“, sagte Müntefering.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SPD vor großem Duell am Parteitag: Kühnert kämpft gegen Heil um Vize-Posten
Mit Saskia Eskens und Norbert Walter-Borjans hat die SPD jetzt eine Parteispitze aus dem linken Flügel gewählt. Ihr Ziel ist nun, die Große Koalition zu Fall zu bringen. 
SPD vor großem Duell am Parteitag: Kühnert kämpft gegen Heil um Vize-Posten
Nationaler Bildungsrat: Markus Söder verkündet Ausstieg - drastische Worte zu „Zentralabitur“
Markus Söder verkündete den Ausstieg Bayerns aus dem Nationalen Bildungsrat. Damit solle ein „Berliner Zentralabitur“ verhindert werden, zu dem er sich mit drastischen …
Nationaler Bildungsrat: Markus Söder verkündet Ausstieg - drastische Worte zu „Zentralabitur“
Brisantes Video: Regierungschefs lästern bei Nato-Gipfel offenbar über Trump - der reagiert erbost
Ein brisantes Video „überschattet“ den zweiten Tag des Nato-Gipfels. Darin ist zu sehen, wie die Regierungschefs offenbar über den US-Präsidenten lästern. Der kanadische …
Brisantes Video: Regierungschefs lästern bei Nato-Gipfel offenbar über Trump - der reagiert erbost
GroKo-Beben: Kühnert wirft AKK in TV-Sendung Erpressung vor
Die GroKo steht vor dem SPD-Parteitag am Scheideweg. Juso-Chef Kevin Kühnert greift die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer direkt an und wirft ihr Erpressung vor.
GroKo-Beben: Kühnert wirft AKK in TV-Sendung Erpressung vor

Kommentare