Aufständische Demonstranten werden von Polizisten zurückgehalten.
1 von 31
Aufständische Demonstranten werden von Polizisten zurückgehalten.
Ein wütender Demonstrant beschimpft Polizisten.
2 von 31
Ein wütender Demonstrant beschimpft Polizisten.
Ein Polizist wurde mit roter Farbe beworfen.
3 von 31
Ein Polizist wurde mit roter Farbe beworfen.
Ein Demonstrant vor der Bank of England.
4 von 31
Ein Demonstrant vor der Bank of England.
Zwei Männer machen ihrem Ärger Luft.
5 von 31
Zwei Männer machen ihrem Ärger Luft.
Kurz nachdem sich die Mischung aus Anarchisten, Umweltschützern, Kriegsgegnern um die Englische Notenbank mit Spruchbändern, Flaggen und Trillerpfeifen versammelt hatte, kam es zu Zusammenstößen mit der Polizei.
6 von 31
Kurz nachdem sich die Mischung aus Anarchisten, Umweltschützern, Kriegsgegnern um die Englische Notenbank mit Spruchbändern, Flaggen und Trillerpfeifen versammelt hatte, kam es zu Zusammenstößen mit der Polizei.
Demonstranten bewarfen einen Polizisten mit einer blauen Flüssigkeit.
7 von 31
Demonstranten bewarfen einen Polizisten mit einer blauen Flüssigkeit.
Mit ihren gelben Westen gingen die Beamten in der Menge fast unter.
8 von 31
Mit ihren gelben Westen gingen die Beamten in der Menge fast unter.

G20: Demonstrationen in London

London - Dort, wo normalerweise das Geld regiert, haben am Mittwoch Anti-Kapitalisten die Herrschaft übernommen. Mit lauten Sprechchören wie “Stürmt die Bank!“, “Schande über Euch“ und Plakaten mit “Kapitalismus funktioniert nicht“ zogen vor dem G20-Gipfel tausende Demonstranten durch das Londoner Bankenviertel.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Forscher setzen Kirche im Missbrauchsskandal unter Druck
Mehr als vier Jahre lang haben Wissenschaftler die dunkle Seite der deutschen katholischen Kirche unter die Lupe genommen und Missbrauchsfälle dokumentiert. Dennoch …
Forscher setzen Kirche im Missbrauchsskandal unter Druck
Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"
Ein Bauer und ein Wissenschaftler lassen Wald in der Wüste wachsen. Drei junge Araber nehmen es mit einem totalitären Regime auf - und zwei Anwälte mit einem …
Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"
Weltkommission: Staaten müssen Drogenhandel regulieren
Rund 250 Millionen Menschen konsumieren weltweit illegales Rauschgift. Ein internationales Gremium für Drogenpolitik empfiehlt nun: Die Staaten müssen in die Produktion …
Weltkommission: Staaten müssen Drogenhandel regulieren
Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus
Der Papst gedenkt in Litauen der Opfer von Nazi- und Sowjetherrschaft und warnt vor aufkeimenden Antisemitismus. Seine Worte haben eine hochaktuelle Bedeutung. Begleitet …
Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus