Gewaltbereite Demonstranten zündeten in Straßburg sogar Straßenfeuer an.
1 von 10
Gewaltbereite Demonstranten zündeten in Straßburg sogar Straßenfeuer an.
Einige hundert Querulanten wurden von der Polizei festgenommen.
2 von 10
Einige hundert Querulanten wurden von der Polizei festgenommen.
Einsatzbereit: 15.000 deutsche und 9.000 französische Sicherheitskräfte sind in Bereitschaft.
3 von 10
Einsatzbereit: 15.000 deutsche und 9.000 französische Sicherheitskräfte sind in Bereitschaft.
Es gibt auch friedliche Demonstranten.
4 von 10
Es gibt auch friedliche Demonstranten...
... diese hier sind gegen die NATO und glauben, die Zukunft sei ohne das Verteidigungsbündnis besser dran.
5 von 10
... diese hier sind gegen die NATO und glauben, die Zukunft sei ohne das Verteidigungsbündnis besser dran.
Ungewöhnlich: stummer Protest gegen das Bündnis.
6 von 10
Ungewöhnlich: stummer Protest gegen das Bündnis.
In Offenburg stehen Hubschrauber der Bundespolizei bereit, um die Sicherheit auf dem NATO-Gipfel zu schützen.
7 von 10
In Offenburg stehen Hubschrauber der Bundespolizei bereit, um die Sicherheit auf dem NATO-Gipfel zu schützen.
In Straßburg reiten Polizeistreifen durch die Stadt.
8 von 10
In Straßburg reiten Polizeistreifen durch die Stadt.

Nato-Gipfel

Festnahmen und Gewalt rund um den NATO-Gipfel

Mehrere zehntausend Menschen demonstrieren wegen des NATO-Gipfels in Straßburg und Baden-Baden. Viele sind gewaltbereit, deshalb stehen ihnen tausende Sicherheitskräfte gegenüber. Einige hundert Demonstranten wurden festgenommen, Mülleimer brannten und die Polizei setzt Tränengas ein.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

CHP-Kandidat Ince erkennt Erdogan-Sieg bei Türkei-Wahl an
Erst erklärte Präsident Erdogan sich zum Sieger bei der Wahl in der Türkei, dann folgte ihm die Wahlkommission. Nun erkennt auch der unterlegene CHP-Kandidat Ince das …
CHP-Kandidat Ince erkennt Erdogan-Sieg bei Türkei-Wahl an
Erdogan-Party in der Türkei: AKP-Anhänger feiern möglichen Wahlsieg wie WM-Triumph
Präsident Recep Tayyip Erdogan gewinnt nach eigenen Angaben die Wahl in der Türkei. Seine Anhänger machen die Straßen zur Partymeile. Die Bilder.
Erdogan-Party in der Türkei: AKP-Anhänger feiern möglichen Wahlsieg wie WM-Triumph
Buntes Dorffest gegen rechtsnationales AfD-Treffen
Zu einem abgeschotteten Treffen des rechtsnationalen AfD-"Flügels" kommen laut Polizei rund 1000 Teilnehmer nach Burgscheidungen. Der kleine Ort im Süden Sachsen-Anhalts …
Buntes Dorffest gegen rechtsnationales AfD-Treffen
Italiens Innenminister: Private Rettungsschiffe unerwünscht
Rom (dpa) - Der italienische Innenminister Matteo Salvini hat seine Haltung bekräftigt, künftig keine privaten Rettungsschiffe mit Flüchtlingen mehr in die Häfen des …
Italiens Innenminister: Private Rettungsschiffe unerwünscht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.