+
Ludwig Spaenle.

Lehrer geben Kultusminister schlechte Noten

München - Zum Ende des Schuljahres am Freitag (31. Juli) hat der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband Kultusminister Ludwig Spaenle ( CSU ) schlechte Noten gegeben.

“Die Schulpolitik tritt auf der Stelle und hat auch das zu Ende gehende Schuljahr nicht für eine Modernisierung des Schul- und Bildungswesens genutzt“, kritisierte BLLV-Präsident Klaus Wenzel am Montag in München .

Im Mittelpunkt müsse die Förderung der Schüler stehen und nicht “das krampfhafte Festhalten an einem fragwürdigen Auslesesystem“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Queen-Tochter düpiert US-Präsidenten Donald Trump - ohne dass er es merkt
Ein königlicher Eklat: Die Queen empfing US-Präsident Donald Trump und Frau Melania. Doch ihre Tochter Anne verweigert dem Paar den Handschlag. 
Queen-Tochter düpiert US-Präsidenten Donald Trump - ohne dass er es merkt
Neuer GroKo-Streit vorprogrammiert: SPD-Parteitag stellt sich gegen Altmaier-Plan 
Mit Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans hat die SPD jetzt eine Parteispitze aus dem linken Flügel gewählt. Kevin Kühnert wurde zum Vize gewählt. Dann folgte der …
Neuer GroKo-Streit vorprogrammiert: SPD-Parteitag stellt sich gegen Altmaier-Plan 
Lebensmittel-Tafeln bekommen immer mehr Zulauf
Rund 12 Millionen Tonnen Lebensmittel landen jährlich im Müll. Viele davon sind essbar und könnten noch mehr Menschen zugute kommen. Doch die Lebensmittel-Tafeln kommen …
Lebensmittel-Tafeln bekommen immer mehr Zulauf
SPD-Bundesparteitag: Spannung vor neuen Gesprächen mit Union
Die SPD will aus dem Schatten der Vergangenheit heraus. Geschlossen rückt sie von Hartz IV ab. Doch der sozialdemokratische Außenminister muss um einen Wiedereinzug in …
SPD-Bundesparteitag: Spannung vor neuen Gesprächen mit Union

Kommentare