+
Stil-Experte Tyler Brûlé hält Merkels Stil für "staatsmännisch".

Heimliche Stil-Ikone?

Mode-Experte analysiert die Kanzlerin

Berlin - Angela Merkel - eine heimliche Stil-Ikone? Mode-Experte Tyler Brûlé  hat das Aussehen der Bundeskanzlerin unter die Lupe genommen und findet durchaus lobende Worte.

Der Stil-Experte und Publizist Tyler Brûlé (44) hält den Kleidungsstil von Bundeskanzlerin Angela Merkel für „staatsmännisch“. „Sie ist sehr konsequent und beständig in ihrem Stil“, sagte der Gründer der englischsprachigen Magazine „Wallpaper“ und „Monocle“ über die CDU-Politikerin. „Sie versucht nicht, trendig zu sein. Sie weiß, was zu ihr passt.“

Merkel (59) sei die Regierungschefin einer der größten Wirtschaftsmächte der Erde und bringe das auch mit ihrer Kleidung zum Ausdruck, sagte der in Kanada geborene Brûlé der Nachrichtenagentur dpa. Er stellte am Donnerstagabend in Berlin das Buch „The Monocle Guide to Better Living“ vor. Darin geht es um Lebensstil, Genuss und Design.

Merkels Frisur im Wandel der Zeit

Merkels Frisur im Wandel der Zeit

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl 2017: AfD kommt laut aktueller Umfrage ins Straucheln
In einer aktuellen Umfrage zur Bundestagswahl 2017 muss die AfD einen Tiefschlag verkraften - in Bayern befinden sich die Alternativen in einem Umfragetief. Hier geht es …
Bundestagswahl 2017: AfD kommt laut aktueller Umfrage ins Straucheln
Aktuelle Umfrage zur Bundestagswahl: Union baut Vorsprung aus
Bundestagswahl 2017: Im September wird der neue Bundestag gewählt. Martin Schulz (SPD) hat laut einer aktuellen Umfrage nicht annähernd eine Kanzler-Mehrheit - im …
Aktuelle Umfrage zur Bundestagswahl: Union baut Vorsprung aus
Regierung will Auslieferung von deutschem Autor an Türkei verhindern
Die spanische Polizei nimmt auf Bitten der Türkei einen kritischen Schriftsteller im Urlaub fest. Der Fall ist brisant, die Bundesregierung alarmiert - denn der Mann ist …
Regierung will Auslieferung von deutschem Autor an Türkei verhindern
Mutter des Hauptverdächtigen ruft Sohn zur Aufgabe auf
Der mutmaßliche Haupttäter von Barcelona ist tot. Die Polizei fahndet nach Verdächtigen. Der 17-jährige Moussa Oukabir war möglicherweise nicht der Fahrer des …
Mutter des Hauptverdächtigen ruft Sohn zur Aufgabe auf

Kommentare