Eine Wählerin wirft ihren Wahlschein in einem Wahllokal in die Wahlurne.
+
Ein zweites Mal gehen die Wähler in NRW am 27. September zur Kommunalwahl. Auch in Mülheim an der Ruhr kommt es zu einer Stichwahl.

Zwei gegensätzliche Kandidaten

Stichwahl in Mülheim an der Ruhr: Erst knappstes Ergebnis, dann klarer Wahlsieg

  • Peter Strigl
    vonPeter Strigl
    schließen

Die Kommunalwahl in Mülheim an der Ruhr ging in die Stichwahl. Das Ergebnis der OB-Wahl war eindeutiger als das Ergebnis im ersten Wahlgang.

  • Bei der OB-Wahl in Mülheim an der Ruhr hatte niemand die absolute Mehrheit erreicht.
  • Marc Buchholz (CDU) und Monika Griefahn (SPD) trennten bei einem denkbar knappen Kommunalwahl-Ergebnis nur 94 Stimmen.
  • Am 27. September wurde das Ergebnis in einer Stichwahl ermittelt - hier finden Sie die Zahlen.
  • Wir informieren Sie über alle Entwicklungen im Bundesland im News-Ticker zur Stichwahl und in der Zusammenfassung der NRW-Wahlergebnisse.

Ergebnis der Stichwahl in Mülheim an der Ruhr - knappes Ergebnis wird zu klarem Vorsprung

KandidatenStimmen
Marc Buchholz (CDU)56,76%
Monika Griefahn (SPD)43,24%

Update vom 27. September 2020, 20.15 Uhr: Im ersten Wahlgang trennten die beiden stärksten OB-Kandidaten nur 94 Stimmen. Bei der Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters gab es dann ein deutlicheres Ergebnis. Mit 56,91 Prozent der Stimmen setzte sich Marc Buchholz (CDU) am Ende durch.

Update vom 27. September 2020, 18.00 Uhr: Die Wahllokale schließen jetzt und die Auszählung der Stichwahl-Ergebnisse in Mülheim an der Ruhr kann somit beginnen.

Update vom 27. September 2020, 16.53 Uhr: Zum zweiten Mal sind die Wähler dazu aufgerufen, bei der Kommunalwahl ihre Stimme abzugeben. Das Ergebnis der Stichwahl in Mülheim an der Ruhr sollte am Sonntag im Verlauf des Abends feststehen, solange es nicht zu unvorhersehbaren Schwierigkeiten bei der Auszählung der Stimmzettel kommt. Auch Zwischenergebnisse werden voraussichtlich nach Auszählung einzelner Stimmbezirke verfügbar sein. Über das Stichwahl-Ergebnis halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

+++ Hier finden Sie am Sonntag die Ergebnisse der Stichwahl in Mülheim an der Ruhr, die einige Stunden nach Schließung der Wahllokale vorliegen sollten +++

Mülheim an der Ruhr - Was für ein Ergebnis: Gerade einmal 94 Stimmen trennten Marc Buchholz (CDU) und Monika Griefahn (SPD) im ersten Wahlgang am 13. September. Beide wollen Oberbürgermeister von Mülheim an der Ruhr werden. Jetzt müssen sie dafür auf das Ergebnis der Stichwahl hoffen.

Schon früh ließ sich erahnen, dass Buchholz und Griefahn das Rennen machen würden. Die andere Seite der Medaille ist allerdings, dass beide jeweils nur rund 25 Prozent der Stimmen einsackten. Die restlichen Stimmen verteilen sich auf die anderen Bewerber und auf Nichtwähler. Zählt man letztere hinzu, kommt das Duo zusammengerechnet auf gerade einmal ein Viertel aller Stimmen.

Stichwahl in Mülheim an der Ruhr: Ergebnis nicht absehbar

Bei dieser Ausgangslage ist das letzte Ergebnis der Kommunalwahl in Mülheim an der Ruhr noch völlig offen, wenn es am 27. September zur Stichwahl zwischen Buchholz und Griefahn kommt. Keiner von beiden ist bisher Oberbürgermeister gewesen, Amtsinhaber Ulrich Scholten (SPD) trat aus gesundheitlichen Gründen nicht erneut an.

Buchholz arbeitet allerdings bereits als Dezernent für Bildung, Sport und Kultur bei der Stadt Mülheim. „Das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die Verwaltung muss wieder hergestellt werden!“, ist der Verwaltungs-Mann denn auch überzeugt. In Mülheim ist die Politikverdrossenheit groß. 2015 betrug die Wahlbeteiligung nur 36,6 Prozent.

Ergebnis der Stichwahl am Abend erwartet

Griefahn dagegen hat bereits eine lange Karriere in der Bundespolitik hinter sich. Die gebürtige Mülheimerin war Abgeordnete im Landtag von Niedersachsen und im Bundestag. Zudem ist sie Mitbegründerin von Greenpeace Deutschland.

Die beiden Lebensläufe könnten also unterschiedlicher kaum sein: hier die Verwurzelung in der Kommunalpolitik, da die große Bühne der Bundespolitik. Was davon Anklang bei der Mülheimer Bevölkerung findet, wird die Stichwahl am 27. September zeigen. Das Ergebnis wird bereits am Abend erwartet.

Ergebnisse aus weiteren Städten in NRW

Ergebnis der Stichwahl in Köln

Ergebnis der Stichwahl in Düsseldorf

Ergebnis der Stichwahl in Dortmund

Ergebnis der Stichwahl in Wuppertal

Ergebnis der Stichwahl in Bielefeld

Ergebnis der Stichwahl in Bonn

Ergebnis der Stichwahl in Münster

Ergebnis der Stichwahl in Aachen

Auch interessant

Kommentare