+

Nachfrage nach Betreuungsgeld

7000 Kinder bekommen Betreuungsgeld

München - In Bayern haben bis Anfang September Eltern von knapp 7000 Kindern Betreuungsgeld beantragt. Es sind jedoch weit mehr Anträge verschickt worden.

Diese Zahl nannte die zuständige Behörde - das Zentrum Bayern Familie und Soziales - am Dienstag. Rund 11 000 Anträge seien bis Dienstag automatisch verschickt worden, 6779 davon seien an das Amt zurückgeschickt worden. Die CSU hatte das Betreuungsgeld für Eltern kleiner Kinder, die keine staatlich geförderte Kita besuchen, in Berlin gegen erbitterte Widerstände durchgesetzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SPD-Programm bleibt unkonkret: Ein bisschen Steuern, ein bisschen Rente
Sicherheit, Familienpolitik, Steuern: Die SPD hat Eckpunkte ihres Wahlprogramms vorgestellt. Damit will Parteichef Martin Schulz wieder in die Offensive kommen. Selbst …
SPD-Programm bleibt unkonkret: Ein bisschen Steuern, ein bisschen Rente
Union will Steuern senken und mehr investieren
Viel Zeit bleibt nicht: Anfang Juli will die Union ein gemeinsames Wahlprogramm vorlegen. Inhaltlich sind CDU und CSU in vielen Punkten schon auf einer Wellenlänge. Aber …
Union will Steuern senken und mehr investieren
Wahlkampf-Themen der Union: Ein Ablenkungsmanöver?
Wahlkampf ist die wuchtige Zeit der Versprechen. Die Union will mit Themen punkten – aber ist das alles inszeniert? Ein Kommentar von Merkur-Politikchef Mike Schier.
Wahlkampf-Themen der Union: Ein Ablenkungsmanöver?
Merkel bei Treffen mit Seehofer: Flüchtlingsstreit mit CSU ist abgehakt
München - Am Montag nehmen Horst Seehofer und Bundeskanzlerin Angela Merkel an der dreitägigen Unions-Klausur in München teil. Vor allem die innere Sicherheit soll im …
Merkel bei Treffen mit Seehofer: Flüchtlingsstreit mit CSU ist abgehakt

Kommentare