+
In Oberbayern wurde ein mutmaßlicher Taliban festgenommen worden. 

Wegen Mordverdacht in U-Haft

Mutmaßliches Taliban-Mitglied in Oberbayern festgenommen

Karlsruhe - Die Bundesanwaltschaft hat einen jungen Mann in Oberbayern festnehmen lassen, der als Mitglied der terroristischen Vereinigung Taliban an einem Mord beteiligt gewesen sein soll.

Der 20 Jahre alte Afghane sei am Mittwoch festgenommen und am Donnerstag dem Ermittlungsrichter beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe vorgeführt worden, teilte die Bundesanwaltschaft mit. Der Mann kam in Untersuchungshaft.

Den Ermittlungen zufolge schloss sich der Beschuldigte im Jahr 2013 den radikal-religiösen Taliban in Afghanistan an und wurde im Umgang mit einem Sturmgewehr und Handgranaten ausgebildet. In mindestens zwei Fällen habe er 2013 und 2014 gemeinsam mit anderen Taliban gegen afghanische Regierungstruppen und US-Soldaten gekämpft. Mindestens ein amerikanischer Soldat sei getötet worden, zwei weitere seien verletzt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Rechtspopulist Steve Bannon will mit neuer "Bewegung" ins EU-Parlament
Steve Bannon, umstrittener Ex-Berater von Präsident Donald Trump und Galionsfigur der radikalen Rechten in den USA, konzentriert sich einem Medienbericht zufolge jetzt …
US-Rechtspopulist Steve Bannon will mit neuer "Bewegung" ins EU-Parlament
Korruptionsaffäre um Juan Carlos spitzt sich zu
Nach seiner Abdankung im Jahr 2014 war der spanische Altkönig Juan Carlos weitgehend aus den Schlagzeilen verschwunden. Nun wird der 80-Jährige von seiner Vergangenheit …
Korruptionsaffäre um Juan Carlos spitzt sich zu
CSU fordert Durchgreifen bei abgelehnten Asylbewerbern
Die CSU geht aus dem jüngsten Streit um die Asylpolitik leicht gerupft hervor. Deshalb demonstriert sie jetzt Geschlossenheit. Doch die Meinungsverschiedenheiten …
CSU fordert Durchgreifen bei abgelehnten Asylbewerbern
Donald Trump wird Opfer eines fiesen Internet-Streichs: Wer diesen Begriff googelt, findet ihn
Donald Trump wurde Opfer einer Google-Bombe. Wer den einen bestimmten Begriff eintippt, bekommt als Ergebnis hauptsächlich Bilder des Präsidenten.
Donald Trump wird Opfer eines fiesen Internet-Streichs: Wer diesen Begriff googelt, findet ihn

Kommentare