+
Diese Damen dürften Kreml-Chef Putin besser gefallen als die Nacktivistinnen von Femen.

Aus Dank ziehen Stripperinnen blank

Nackt-Kalender für "Friedensretter Putin"

Moskau - Kremlchef Wladimir Putin (60) zeigt sich im Syrienkonflikt als Friedensretter - nun haben ihm Stripperinnen eines Moskauer Clubs zum Dank einen Kalender mit viel nackter Haut gewidmet.

„Den Planeten vor einem Krieg gerettet #dankeputindafür“, steht etwa auf dem Blatt für Juli 2014, auf dem zwei mit Reizwäsche bekleidete Tänzerinnen dem russischen Präsidenten Luftküsse zuwerfen. Putin sei nach Ansicht der Tänzerinnen der größte Friedensstifter der Welt, teilte der Club mit. Vom Kreml gab es zunächst keine Reaktion auf die Aktion.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich junge Frau auf Fotos für Putin ausziehen: Zu seinem 58. Geburtstag hatte der Kremlchef 2010 von Studentinnen der Journalistik-Fakultät in Moskau einen erotischen Kalender mit Liebesschwüren bekommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ticker: SPD stellt neue Forderungen - Schulz  emotional - Dreyer attackiert Union
Seit über einer Woche herrscht schon Stillstand: Am Sonntagnachmittag wird sich die SPD für oder gegen die GroKo entscheiden - der Ausgang der Abstimmung scheint offen. …
Ticker: SPD stellt neue Forderungen - Schulz  emotional - Dreyer attackiert Union
Mindestens zehn Tote nach Angriff auf Hotel in Kabul
Die Talibankämpfer kamen durch die Küche des Luxushotels, rannten von Tür zu Tür und schossen in Zimmer. Sie hätten Ausländer und Regierungsbeamte gesucht, sagt ein …
Mindestens zehn Tote nach Angriff auf Hotel in Kabul
Deutsche wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt
In Syrien und im Irak haben sich auch viele Ausländer der Terrormiliz IS angeschlossen - als Kämpfer oder Unterstützer. Darunter waren auch Deutsche. Nun ist eine von …
Deutsche wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt
Deutsche im Irak wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt
In Syrien und im Irak haben sich auch viele Ausländer der Terrormiliz IS angeschlossen - als Kämpfer oder Unterstützer. Darunter waren auch Deutsche. Nun ist eine von …
Deutsche im Irak wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt

Kommentare