+
Ein Tornado vom Taktischen Luftwaffengeschwader 51 "Immelmann" beim ersten Start von der Air Base Incirlik. Foto: Bundeswehr/Falk Bärwald/Archiv

Gefährliche Mission

Nächste "Tornados" starten zum Syrien-Einsatz

Jagel/Büchel - Vier weitere deutsche "Tornado"-Aufklärungsjets starten zum Einsatz gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in die Türkei: Zwei vom schleswig-holsteinischen Jagel, zwei vom Fliegerhorst Büchel in der Eifel.

Ziel der Jets ist der Nato-Stützpunkt Incirlik in der Türkei. An Bord sind jeweils ein Pilot und ein Waffensystemoffizier. Auf ihrem Weg in die Türkei werden die Tornados in der Luft betankt, sagte der Sprecherin Jagel.

Ab Mitte Januar sollen von Incirlik insgesamt sechs deutsche "Tornados" zu Aufklärungsflügen nach Syrien fliegen. Der Einsatz in Syrien gilt als eine der heikelsten Missionen in der Geschichte der Bundeswehr.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Hilfen für Erdogan ungeheuerlich“: Linken-Politikerin attackiert Nahles
Die Türkei ist nach ihrem Streit mit der USA wirtschaftlich schwer angeschlagen. Forderungen nach deutschen Finanzhilfen werden laut. Kanzlerin Merkel muss sich schwere …
„Hilfen für Erdogan ungeheuerlich“: Linken-Politikerin attackiert Nahles
Melania geht allein auf Reisen - deshalb ist ihr Ziel höchst brisant
US-Präsident Donald Trump hat nach Berichten der US-Medien Bloomberg und Dow Jones vom Montag erneut die US-Notenbank Federal Reserve für deren Zinspolitik kritisiert.
Melania geht allein auf Reisen - deshalb ist ihr Ziel höchst brisant
„Zuspruch so gering wie nie": Neue Umfrage muss Merkel und SPD alarmieren
Der Fall Sami A. sorgt für Empörung. Währenddessen beklagt das ZDF Schikane beim Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Dresden. Der News-Ticker.
„Zuspruch so gering wie nie": Neue Umfrage muss Merkel und SPD alarmieren
Demonstranten in den USA stürzen Bürgerkriegsstatue
Chapel Hill (dpa) - Rund 250 Demonstranten haben auf einem Universitätscampus im US-Bundesstaat North Carolina ein Denkmal für Soldaten der ehemaligen Südstaaten …
Demonstranten in den USA stürzen Bürgerkriegsstatue

Kommentare