1. Startseite
  2. Politik

Hamas gegen Israel: Warum es jetzt so heftig zwischen Gaza und Jerusalem eskaliert - „Sind mitten im Kampf“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Patrick Mayer

Kommentare

Der Nahost-Konflikt zwischen Palästinensern und Israel erfährt rund um den Gazastreifen und Jerusalem die größte Eskalation seit Jahren. Was dahintersteckt.

München/Jerusalem/Tel Aviv - Anfang Mai 2021 entfacht der Nahost-Konflikt in Israel und der Hamas aus dem Gazastreifen in unerwarteter Härte von Neuem. Die militante palästinensische Terrororganisation Hamas feuert hunderte Kurzstrecken Raketen auf Israel, die israelische Luftwaffe antwortet darauf mit schweren Luftschlägen gegen die Palästinensergebiete.

Was hinter der neuesten Eskalation zwischen Gaza, Jerusalem und Tel Aviv steckt. Und welche Seite wem was vorwirft. Ein Erklärungsansatz in Kürze:

Nahost-Konflikt zwischen Hamas und Israel: Jerusalem, Tempelberg, Scheich Jarrah - was dahintersteckt

Anmerkung: Dieser Artikel wurde auf dem Stand vom 11. Mai 2021 verfasst. Der Nahost-Konflikt zwischen Hamas und Israel unterliegt aktuell einer großen Dynamik, immer wieder kommen neue Entwicklungen hinzu. (pm)

Auch interessant

Kommentare