+
Nordkoreas Anführer Kim Jong-Il

Nordkorea "für atomwaffenfreie Welt"

New York - Nordkorea ist nach Angaben eines Regierungssprechers grundsätzlich für eine atomwaffenfreie Welt. Doch die Nuklearpolitik der USA lasse ihnen keine andere Wahl.

Pjöngjang wäre bereit, seine nuklearen Aktivitäten einzustellen, wenn auch alle anderen Atomstaaten ihre Nuklearwaffen aufgeben, sagte der nordkoreanische Vize-Außenminister Pak Kil Yon, am späten Montag (Ortszeit) vor der UN-Vollversammlung in New York.

“Wir sind wie alle anderen friedliebenden Länder gegen einen Atomkrieg, gegen ein atomares Wettrennen und die Weiterverbreitung von Nuklearwaffen“, sagte Pak. Solange die USA aber an ihrer Nuklearpolitik festhielten, habe Pjöngjang keine Alternative zu einem “verlässlichen“ atomaren Arsenal, um für Frieden und Stabilität in Nordostasien sorgen zu können.

“Ob die koreanische Halbinsel nuklearfrei ist oder nicht, hängt davon ab, ob die USA ihre Atompolitik gegenüber Korea ändern“, sagte Pak. “Die amerikanische Regierung muss ihre alte Konfrontationsstrategie aufgeben und durch Taten jene Veränderungen zeigen, die sie bei mehreren Gelegenheiten angekündigt hat“.

Pjöngjang sei bei Gesprächsangeboten auch dialogbereit, sagte der Vize-Außenminister weiter. Auf Sanktionen reagiere man allerdings mit dem Ausbau des nuklearen Abschreckungssystems.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eklat in Österreich: Staatsoberhaupt bricht wichtige Corona-Regel - „Hatte mich verplaudert“
Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen missachtete die Corona-Einschränkungen und wurde dabei erwischt, später folgte eine banale Erklärung.
Eklat in Österreich: Staatsoberhaupt bricht wichtige Corona-Regel - „Hatte mich verplaudert“
Lockerungs-Wirrwarr in Deutschland: Überblick - diese Corona-Regeln gelten in den Bundesländern
Jedes Bundesland in Deutschland hat andere Corona-Regeln. Wer soll da noch durchblicken? Wir haben für Sie einen Überblick über die jeweilige Lage. 
Lockerungs-Wirrwarr in Deutschland: Überblick - diese Corona-Regeln gelten in den Bundesländern
Bericht: Europarat-Sicherheitsexperten warnen vor Anschlägen mit Biowaffen
Infolge der Corona-Pandemie könnte die Gefahr von Anschlägen mit Biowaffen steigen, denken Sicherheitsexperten des Europarats. Sie haben nun explizit vor solchen …
Bericht: Europarat-Sicherheitsexperten warnen vor Anschlägen mit Biowaffen
UN enttarnen Geheimmission vor der Küste Libyens
In acht Ländern wurde die Mission vorbereitet, aus einem gelenkt: Eine Gruppe privater Einsatzkräfte sollte laut einem vertraulichen Bericht türkische Schiffe vor Libyen …
UN enttarnen Geheimmission vor der Küste Libyens

Kommentare