Drohung an den Süden?

Nordkorea testet vier Kurzstreckenraketen

Seoul - Droht Nordkorea dem Süden mit Raketenbeschuss? Das Militär des kommunistischen Staates testete vier Raketen mit einer Reichweite um die 200 Kilometer.

Nordkorea hat nach südkoreanischen Angaben am Donnerstag vier Kurzstreckenraketen abgefeuert. Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums in Seoul sagte, die Raketen seien Richtung offenes Meer vor der nordkoreanischen Ostküste geschossen worden. Derzeit halten Südkorea und die USA trotz Protesten aus dem kommunistischen Norden ihre alljährlichen gemeinsamen Militärübungen ab. Das Manöver soll bis zum 18. April dauern, rund 12.700 Soldaten beider Länder sind daran beteiligt.

Seoul und Washington hatten betont, die Übungen hätten reinen Verteidigungscharakter, sie werden größtenteils am Computer simuliert. Im vergangenen Jahr hatte die Führung in Pjöngjang aus Verärgerung über das Manöver mit einem Atomangriff gedroht.

Das kommunistische Nordkorea und Südkorea befinden sich offiziell im Kriegszustand. Der Koreakrieg der Jahre 1950 bis 1953 wurde durch einen Waffenstillstand beendet, einen Friedensvertrag gab es nie.

afp/dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump: Ende des IS-Kalifats ist in Sicht
Der IS hat seit seiner maximalen Ausbreitung 2015 enorm an Gebieten verloren. Nachdem die inoffizielle Hauptstadt Al-Rakka befreit worden ist, prophezeit US-Präsident …
Trump: Ende des IS-Kalifats ist in Sicht
ANO-Chef Andrej Babis: Der tschechische Trump
Mit 29,8 Prozent gewinnt der Milliardär Andrej Babis und seine Partei ANO die Parlamentswahl in Tschechien deutlich. Doch was will der 63-Jährige? Und vor allem, wie …
ANO-Chef Andrej Babis: Der tschechische Trump
Niedersachsen-CDU bewegt sich auf Grüne zu
Nach der Wahl werden die Karten neu gemischt: In Niedersachsen sieht die CDU in Sachen Regierungsbildung jetzt doch Schnittmengen mit den Grünen.
Niedersachsen-CDU bewegt sich auf Grüne zu
Katalonien: Puidgemont droht bei Unabhängigkeitserklärung Gefängnis
Nachdem der spanische Ministerpräsident Rajoy angekündigt hatte, die Regionalregierung abzusetzen und Neuwahlen auszurufen, steht der katalanische Regierungschef …
Katalonien: Puidgemont droht bei Unabhängigkeitserklärung Gefängnis

Kommentare