Er wurde nur 28 Jahre alt: Star-DJ Avicii ist tot

Er wurde nur 28 Jahre alt: Star-DJ Avicii ist tot

Infos zum Unterstützer-Umfeld

Unbekannte NSU-Akten in Sachsen aufgetaucht

Leipzig - Bei der Aufarbeitung von Altbeständen sind in Sachsens Landesamt für Verfassungsschutz bislang unbekannte NSU-Akten aufgetaucht. Sie liefern Informationen zum möglichen Unterstützer-Umfeld.

In Sachsens Landesamt für Verfassungsschutz sind erneut unbekannte NSU-Akten aufgetaucht. Die Akten seien bei der Aufarbeitung von Altbeständen entdeckt worden, sagte Verfassungsschutz-Chef Gordian Meyer-Plath am Mittwoch. Er bestätigte einen entsprechenden Bericht der „Leipziger Volkszeitung“ vom Donnerstag. Eine der Akten beleuchte eine bereits bekannte Geheimoperation, weitere zwei beträfen Informationen über das mögliche Unterstützer-Umfeld der Terrorzelle.

Die Unterlagen seien den NSU-Untersuchungsausschüssen in Berlin und Dresden übermittelt worden. Im vergangenen Sommer war der sächsische Verfassungsschutzchef Reinhard Boos nach dem Fund bis dahin unbekannter NSU-Akten zurückgetreten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Asyl zu Unrecht gewährt: Korruptionsskandal beim BAMF
Unter welchen Umständen jemand Asyl in Deutschland bekommt, ist streng geregelt. Eine BAMF-Mitarbeiterin in Bremen nahm es mit diesen Regeln wohl nicht so genau. Gegen …
Asyl zu Unrecht gewährt: Korruptionsskandal beim BAMF
Spahn verspricht Beitragsentlastung in Milliardenhöhe
Der erste große Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Spahn hat es in sich: Die Beitragszahler sollen spürbar weniger zahlen müssen. Doch bei den Krankenkassen herrscht …
Spahn verspricht Beitragsentlastung in Milliardenhöhe
US-Demokraten verklagen Russland und Trumps Wahlteam
Wegen der mutmaßlichen russischen Einmischungen in den US-Wahlkampf 2016 haben die  Demokraten Klage gegen die russische Regierung sowie Wahlkampfmitarbeiter von Donald …
US-Demokraten verklagen Russland und Trumps Wahlteam
Seehofer verrät: Von diesem Politiker ist er mittlerweile schwer enttäuscht
Innenminister Horst Seehofer war einst begeistert von einem bestimmten Politiker, lobte seine Tatkraft und Entschlossenheit. Inzwischen stört ihn einfach „alles“ an ihm, …
Seehofer verrät: Von diesem Politiker ist er mittlerweile schwer enttäuscht

Kommentare